Zum Inhalt Logo

Veranstaltungskalender

Pfeil links Mai 2015 Pfeil rechts
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


Programmheft I 2015

Leitet Herunterladen der Datei einHier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen. Sie können selbstverständlich auch online in unserer Veranstaltungsdatenbank stöbern und sich anmelden.
Leitet Herunterladen der Datei ein

Programm I 15

Aktuelles:

Fortbildung für Dozent/innen zum Umgang mit Demenzkrankten abgeschlossen

Die Kursleiterinnen Tina von Detten Groenewold (6.v.l.) und Christina Neusinger (8.v.l.) mit den Absolventen der Qualifizierung für die Arbeit mit Demenzerkrankten.

Im Rahmen des Projekts „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ haben wir gemeinsam mit Kooperationspartnern 14 Dozent/innen und Ehrenamtliche für die Bildungsarbeit mit Demenzerkrankten fortgebildet.


Erster Deutschkurs für Flüchtlinge abgeschlossen: VHS und Landkreis erleichtern Neuankömmlingen den Start vor Ort

Teilnehmende des Deutsch-Einstiegskurses in Weener mit den Dozentinnen Henrike Kiehlmann (ganz links), daneben Gertrud Rauhaus, VHS-Fachbereichsleiterin Hrund Eysteindóttir (4.v.l.), erster Kreisrat Rüdiger Reske und Bürgermeister Ludwig Sonnenberg (dahinter).

Seit Anfang Februar führten wir mit Unterstützung des Landkreises Leer Deutsch-Einstiegskurse für Flüchtlinge durch. Nun schloss der erste Kurs in Weener offiziell ab. Die Teilnehmenden erhielten Teilnahme-Zertifikate vom ersten Kreisrat Rüdiger Reske im Beisein von Weeners Bürgermeister Ludwig Sonnenberg


Neue Fotoausstellung in Haneburg: Thomas Schneider zeigt italienische Gassen

Thomas Schneider zeigt in der Haneburg seine Fotoausstellung „Italienische Reise“ mit Aufnahmen von schmalen Gassen.

Ab sofort zeigt Thomas Schneider bei uns in der Haneburg seine Fotografie-Ausstellung „Italienische Reise“. Die Bilder hat Schneider im Sommer 2014 auf einer mehrwöchigen Italienreise aufgenommen.


Rudolf Seiters hielt Rede zur Eröffnung der Ausstellung „Der Weg zur deutschen Einheit“

Eröffneten die Ausstellung „Der Weg zur deutschen Einheit“ (v.l.n.r.): Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann, VHS-Vorstandsvorsitzender Jörg Furch, Bürgermeisterin Beatrix Kuhl, der ehemalige Bundesminister Rudolf Seiters und VHS-Leiterin Heike-Maria Pilk.

Anlässlich der feierlichen Eröffnung der Ausstellung „Der Weg zur deutschen Einheit“ hielt der ehemalige Bundesinnenminister und Bundesminister für besondere Aufgaben sowie Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Rudolf Seiters, eine Rede im Festsaal des Leeraner Rathauses. Eingeladen hatten die Stadt und die Volkshochschule Leer.


© 2015 Volkshochschule Leer