Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote

Man lernt nie aus!

In Niedersachsen besteht für alle Arbeitnehmer/innen das Recht auf einen Bildungsurlaub pro Jahr. Dazu erhalten Sie eine Freistellung von Ihrem Arbeitgeber. Sie müssen also keinen Urlaub nehmen – schließlich profitiert Ihr Arbeitgeber ja auch von Mitarbeiter/innen, die sich weiterbilden.

Sie sollten einen Bildungsurlaub möglichst frühzeitig bei Ihrem Arbeitgeber anmelden – spätestens vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung.

Für Auskünfte stehen wir ihnen gerne telefonisch unter 0491 – 92 99 20 zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie außerdem bei der niedersächsischen Agentur für Erwachsenenbildung.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen