Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK


Zu diesem Kurs

Aufstieg mit System

Als umfassend qualifizierte "Generalisten" können Wirtschaftsfachwirte ihre Kompetenzen insbesondere bei der Begleitung und Gestaltung der innerbetrieblichen Prozesse und Leistungen in Unternehmen sowie Wirtschaftsorganisationen unterschiedlicher Größe und Branche einbringen. Von den Fachkräften, die in nahezu allen Bereichen eines Betriebes zum Einsatz kommen können, wird daher verstärkt unternehmerisches Denken, Kundenorientierung, Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Handeln sowie Methodenkompetenz erwartet. Als berufstätige Mitarbeitende mit praktischer Erfahrung übernehmen Sie in der mittleren Führungsebene Verantwortung, wie z.B. als Abteilungsleitende oder in leitender Funktion in einem Team, darüber hinaus übernehmen Sie anspruchsvolle Aufgaben im Unternehmen.

Inhalte des Lehrgangs:
Der Lehrgang umfasst 650 Unterrichtsstunden und gliedert sich in folgende Fachgebiete:

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
- Volks- und Betriebswirtschaft
- Rechnungswesen
- Recht und Steuern
- Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikationen
- Betriebliches Management
- Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
- Marketing und Vertrieb
- Führung und Zusammenarbeit

Entgelt: 2.912,00 Euro (Zahlung in mtl. Raten möglich ) zzgl. Lernmittel (ca. 200,00 Euro), ca. 630,00 Euro Prüfungsgebühren IHK

Geplante Unterrichtszeiten: zwei Abende in der Woche von 18.00 - 20.30 und nach Bedarf ein Samstag im Monat von 08.00-13.00 Uhr
Geplant ist zudem ein 3 oder 5 tägiger Bildungsurlaub zur Vorbereitung auf die Prüfung.

Kursnr.: 1915061120

Entgelt: 2912,00 Euro


Zeitraum

Di. 19.03.2019 - Do. 14.10.2021

18:00 - 20:30 Uhr

199 Termine


Unterrichtseinheiten

619


Mitzubringen / Materialien

Interessierte werden gebeten sich in der VHS-Geschäftstelle zu melden. Infoabend: Dienstag, 11.12.2018, 18.00 Uhr, Haneburg, Festsaal. Weitere Auskünfte: Carsten Löning 0491 92 992 44.


Kursort(e)

Leer, Blinke 61
26789 Leer
VHS Blinke 61; Raum 1
Haneburgallee 8
26789 Leer
Haneburg, Saal II
Haneburgallee 8
26789 Leer
Haneburg, Festsaal
Blinke 55
26789 Leer
VHS Blinke 55; Raum D
Blinke 55
26789 Leer
VHS Blinke 55; Raum C
Blinke 55
26789 Leer
VHS Blinke 55; Raum E
Blinke 55
26789 Leer
VHS Blinke 55; Raum H

Dozent(en)

Tanja Saathoff

Ich bin seit mehreren Jahren für verschiedene Bildungsträger (IHK Emden, Volkshochschule Papenburg, KVHS Aurich) als Dozentin in verschiedenen Langzeitlehrgängen (Bilanzbuchhalter, Fachwirte) für die Fächer Kostenleistungsrechnung, Finanzwirtschaftliches Management, BWL/VWL, Recht und Steuern tätig.



Kurse der Dozentin:

1915061120 - Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK

leider keinBild von Tanja Saathoff




Bitte melden Sie sich in der VHS-Geschäftsstelle.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen