Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Sprachen / Deutsch

Seite 1 von 1

Deutsch als Fremdsprache (B2) auf Borkum

(Insel Borkum, ab 06.08.2019, 20.00 Uhr, Borkum, Gartenstr. 26a )

Für selbständige Sprachanwender*innen
Für ausländische Erwachsene aller Nationalitäten mit sehr guten Sprachkenntnissen.
In diesem Kurs wird die deutsche Grammatik weiter in Wort und Schrift geübt und in Situationen aus dem Alltag angewendet.
Der Sprachkurs findet auf der Insel Borkum statt.

Lesen und Schreiben lernen

( ab 15.08.2019, 18.30 Uhr, Haneburg, Saal III )

Dieser Lehrgang richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die das Lesen und Schreiben weder in der Schule noch später erlernt haben.

An alle, die diese Ankündigung lesen, ergeht folgende Bitte: Sollten Ihnen Personen bekannt sein, die nicht lesen und schreiben können, so weisen Sie sie bitte auf dieses Angebot hin. Ermutigen Sie sie, davon Gebrauch zu machen: Lesen und Schreiben kann erfahrungsgemäß in jedem Alter erlernt werden.
Ein Einstieg in diesen laufenden Kurs ist jederzeit möglich.

Jugendtheater

( ab 10.09.2019, 18.00 Uhr, Jugendzentrum Leer, Friesenstr. 18-20 )

Improvisation und Integration für alle ab 14
Wir spielen, improvisieren und sprechen miteinander und am Ende entsteht ein Theaterstück aus vielen Ideen.

Kreativ-Gruppe

( ab 24.09.2019, 18.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Die Kreativität ist in Mode und es gibt viele Gründe, Ihrer Phantasie einen freien Lauf zu geben.
Wir basteln gemeinsam, tauschen uns aus, geben praxiserprobte Ratschläge, und wollen einfach die Zeit miteinander sinnvoll genießen. „Neulinge“ können sich zunächst an kleineren Dingen versuchen, bevor sie sich an kompliziertere Projekte wagen. Kommen Sie zu unserer Bastelgruppe und lassen Sie sich von Ihren handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten überraschen!
dieser Arbeitskreis ist aus dem Deutsch-Russischem Arbeitskreis entstanden. Es wird überwiegend russisch gesprochen. Interessierte werden gebeten sich über die VHS-Geschäftsstelle auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Deutsch als Fremdsprache (A1 Eingangsstufe 2)

(Ostrhauderfehn, ab 24.10.2019, 18.30 Uhr, HS/RS Ostrhauderfehn, Hauptstr. 155 )

Für Anfänger*innen mit leichten Vorkenntnissen
Lehrbuch nach Absprache mit der Dozentin
Dieser Kurs ist ein Fortsetzungskurs aus dem letzten Semester und bietet den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse noch weiter zu verfeinern und zu vertiefen. Neueinsteiger*innen mit Deutschvorkenntnissen sind ebenso eingeladen.

Bewegungsspiele in der Grundschule für päd. MA (KAUR.003.001)

( ab 17.01.2020, 15.00 Uhr, VHS Blinke 55; Raum H )

Ein Angebot für Pädagogische Mitarbeiter*innen
In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung RPZ
Bewegung spielt in der kindlichen Entwicklung immer eine große Rolle- alle Kinder mögen sich gern bewegen. So auch im Grundschulalter. Wie Bewegungsspiele am besten in der Grundschule gestaltet und durchgeführt werden, wird in diesem Kurs nicht nur theoretisch, sondern in erster Linie praktisch ausprobiert. Bitte ziehen Sie sich praktische, bewegungsfreundliche Kleidung an.

Kreatives Schreiben im Beruf (BU) (Neu)

( ab 20.01.2020, 9.00 Uhr, VHS Blinke 55; Raum H )

Bildungsurlaub

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die beruflich, nebenberuflich oder privat Prosatexte verfassen. Sich gut ausdrücken können, die stilistischen Möglichkeiten einer Sprache ausschöpfen und bewusst anwenden können, ist für viele eine wichtige Kompetenz im Beruf. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie mittels fiktiver Geschichten ein Produkt vermarkten (neudeutsch: "Storytelling"), die Chronik Ihrer Firma für die sozialen Medien unterhaltsam darstellen oder sich beim Schreiben eine Auszeit von der Realität nehmen und fiktive Charaktere und Welten ersinnen wollen: Voraussetzung dafür ist die Kenntnis von erzählerischen Techniken in Prosatexten. Und genau die werden in diesem Seminar vermittelt. Neben Beispielen aus der Literatur, die die Wirkung bestimmter Techniken verdeutlichen, verfassen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter fachkundiger Begleitung eigene kleine Prosatexte die in der Gruppe analysiert und -wenn gewünscht- diskutiert werden. Dabei nehmen wir immer wieder Bezug auf die individuelle Herausforderung der verschiedenen Teilnehmenden und ihrer jeweiligen Schreibmotivation.
In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Ausdruckskompetenz, regen Ihre Kreativität an und lernen Techniken zum Abbau von Schreibblockaden kennen. Schreiben ist außerdem eine wunderbare Möglichkeit, dem Alltagsstress zu entkommen und neue Kraft zu tanken. Schreiben hilft, sich über Situationen, über andere Menschen und auch über sich selbst klar zu werden. Sie lernen, genauer hinzuschauen, hinterfragen und finden neue Lösungswege und werden offen für Inspiration.
Für Angestellte, für die kreatives Schreiben im Beruf eine Rolle spielt, kann dieses Seminar als Bildungsurlaub anerkannt werden. Interessent*innen, die diesen Kurs in ihrer Freizeit besuchen möchten, sind ebenso herzlich willkommen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen