Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Sprachen / Deutsch

Seite 1 von 2

Deutsch als Fremdsprache (B2) auf Borkum

(Insel Borkum, ab 06.08.2019, 20.00 Uhr, Borkum, Gartenstr. 26a )

Für selbständige Sprachanwender*innen
Für ausländische Erwachsene aller Nationalitäten mit sehr guten Sprachkenntnissen.
In diesem Kurs wird die deutsche Grammatik weiter in Wort und Schrift geübt und in Situationen aus dem Alltag angewendet.
Der Sprachkurs findet auf der Insel Borkum statt.

Lesen und Schreiben lernen

( ab 15.08.2019, 18.30 Uhr, Haneburg, Saal III )

Dieser Lehrgang richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, die das Lesen und Schreiben weder in der Schule noch später erlernt haben.

An alle, die diese Ankündigung lesen, ergeht folgende Bitte: Sollten Ihnen Personen bekannt sein, die nicht lesen und schreiben können, so weisen Sie sie bitte auf dieses Angebot hin. Ermutigen Sie sie, davon Gebrauch zu machen: Lesen und Schreiben kann erfahrungsgemäß in jedem Alter erlernt werden.
Ein Einstieg in diesen laufenden Kurs ist jederzeit möglich.

Deutsch als Fremdsprache (A1 Eingangsstufe 2) auf Borkum

(Insel Borkum, ab 04.09.2019, 19.30 Uhr, Borkum, Grundschule )

Für Anfänger*innen mit leichten Vorkenntnissen
Für ausländische Erwachsene aller Nationalitäten auf Borkum
Lehrbuch: Berliner Platz NEU Bd. 1
Dieser Kurs führt Interessent*innen aller Nationalitäten mit leichten Vorkenntnissen kleinschrittig in die deutsche Sprache ein. Sie müssen die lateinische Schrift beherrschen und regelmäßig am Kurs teilnehmen können. Mit weniger als 7 Teilnehmer*nnen findet der Kurs nicht statt!

Deutsch als Fremdsprache Aufbaukurs (B2 Mittelstufe 1)

( ab 10.09.2019, 17.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 2 )

Das Lehrbuch wird am ersten Kurstag besprochen.

Für Lernende, die bereits ein B1-Zertifikat erworben haben.

Vorbereitungskurs Teil 2 - Prüfung Deutsch C1 (Neu)

( ab 10.09.2019, 17.30 Uhr, VHS Blinke 55; Raum C )

Dieser Kurs ist der zweite Teil eines Vorbereitungskurses für die Prüfung telc Deutsch C1.
Einmal pro Woche trainieren Sie die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben für das Prüfungsformat. Hohe Motivation, Eigenleistung und selbstständiges Engagement außerhalb des Kurses sind unbedingt erforderlich, um eine Chance auf den Prüfungserfolg zu haben. Ein intensives Beratungsgespräch und ein Einstufungstest zu Beginn des Kurses sind unbedingt erforderlich, wenn Sie nicht am ersten Teil des Kurses teilgenommen haben.
Die Prüfung telc Deutsch C1 ist für November 2019 geplant. Die Prüfungsgebühr (150,00 Euro) ist nicht im Kurspreis enthalten.

Jugendtheater

( ab 10.09.2019, 18.00 Uhr, Jugendzentrum Leer, Friesenstr. 18-20 )

Improvisation und Integration für alle ab 14
Wir spielen, improvisieren und sprechen miteinander und am Ende entsteht ein Theaterstück aus vielen Ideen.

Alphabetisierungskurs mit Gebärdenmethode (neu)

(Bunde, ab 11.09.2019, 18.00 Uhr, Bunde, Grundschule )

Für Anfänger*innen mit oder ohne Deutschkenntnisse
Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene mit und ohne Deutschkenntnisse. Mit Gebärden werden zunächst Silben, dann Wörter und Sätze gelernt. Mit Spaß zu mehr Lebensqualität.

Deutsch (A1 Eingangsstufe 1)

(Bunde, ab 11.09.2019, 19.30 Uhr, Bunde, Grundschule )

Für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse

Für Ausländer*innen, die sich in der Gemeinde niedergelassen haben, und andere Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse.
Sie lernen sich in häufig vorkommenden alltäglichen Situationen zu verständigen: Behördengänge, Kaufgespräche, Begrüßung, Restaurantbestellungen u. s. w.

Deutsch als Fremdsprache (A2 Grundstufe)

( ab 12.09.2019, 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Lehrbuch: wird am ersten Kursabend bekannt gegeben

Dieser Kurs erfordert Grundkenntnisse und führt zum Niveau B1 mit dem die meisten alltäglichen und beruflichen Gesprächssituationen bewältigt werden.
Hören - Sprechen - Lesen - Schreiben werden trainiert.

Deutsch als Fremdsprache (A1 Eingangsstufe 2)

(Ostrhauderfehn, ab 12.09.2019, 18.30 Uhr, HS/RS Ostrhauderfehn, Hauptstr. 155 )

Für Anfänger*innen mit leichten Vorkenntnissen
Lehrbuch nach Absprache mit der Dozentin
Dieser Kurs ist ein Fortsetzungskurs aus dem letzten Semester und bietet den Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre Deutschkenntnisse noch weiter zu verfeinern und zu vertiefen. Neueinsteiger*innen mit Deutschvorkenntnissen sind ebenso eingeladen.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen