Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Fotografie

Seite 1 von 2

Ostfriesischer Fotokreis

( ab 11.02.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Der Ostfriesische Fotokreis OFK ist eine Gemeinschaft begeisterter Amateurfotograf*innen aus dem südlichen Ostfriesland und dem nördlichen Emsland. Der OFK ist kein Verein. Unsere Gruppe lebt vom Geben und Nehmen: alle bringen sich mit ihren Fähigkeiten ein. So gibt man sein Wissen weiter, hält Vorträge, organisiert Exkursionen oder den Besuch eines interessanten Ortes. Deshalb sollten alle, die im OFK mitmachen möchten, Engagement und Ideen mitbringen.
WAHRNEHMEN - AUFNEHMEN - GESTALTEN
Die Flut der täglich erstellten Bilder ist riesig. Die Mehrzahl davon wird "geknipst". Wir glauben, dass hinter einer guten Fotografie mehr steckt als nur ein schöner Schnappschuss. Fotografieren heißt für uns, ein Motiv zu finden und das Bild so zu gestalten, dass es die Aufmerksamkeit des Betrachters gewinnt und einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt. Auf den Treffen wird in der Regel ein bestimmtes Thema behandelt oder es werden Bilder besprochen. Wir bemühen uns, durch offene und konstruktive Kritik der Bilder den gestalterischen Blick zu schärfen und die individuelle fotografische Handschrift zu fördern.

www.ofk-online.info

Kreativ fotografieren

( ab 22.02.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Kurs I
Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer*innen aus den letzten Semestern. Fortgeschrittene Fotografen*innen können sich über den Dozenten bezüglich eines Einstieges erkundigen.

Kreativ fotografieren

( ab 23.02.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Kurs II
Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer*innen aus den letzten Semestern. Fortgeschrittene Fotografen*innen können sich über den Dozenten bezüglich eines Einstieges erkundigen.

Kreativ fotografieren

( ab 24.02.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Kurs III
Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer*innen aus den letzten Semestern. Fortgeschrittene Fotografen*innen können sich über den Dozenten bezüglich eines Einstieges erkundigen.

Kreativ fotografieren

( ab 25.02.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Kurs IV
Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer*innen aus den letzten Semestern. Fortgeschrittene Fotografen*innen können sich über den Dozenten bezüglich eines Einstieges erkundigen.

Makro drinnen

( ab 27.02.2021, Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Oft wird in der Makrofotografie ein so großer Abbildungsmaßstab eingesetzt, dass Details sichtbar werden, die wir mit bloßem Auge kaum mehr sehen können. Viele Motive eignen sich dafür: Pflanzen und Insekten, Steine und Alltagsgegenstände - alles hat seinen Charme. Wichtig ist nur: Makroaufnahmen leben von den Details, also Mut zum Detail. Auch zu Hause finden wir viele Dinge, die sich für Makroaufnahmen eignen: Uhren, Schmuck, Münzen, Computerteile und vieles mehr. Bitte alles mitbringen, was sich für Makroaufnahmen anbietet. Auch Schreibtisch- und Taschenlampen werden gebraucht. Wir bauen verschiedene Sets auf. Ein Lichtzelt, einen Platz mit Fensterlicht und Aufheller, zwei Studiolampen und einen Platz mit Blitz usw. Makroaufnahmen kann man mit einer Spiegelreflexkamera mit Makroobjektiv, aber auch mit einer Kompaktkamera machen. Wichtig ist ein Stativ. Aber auch ein herkömmliches Objektiv mit Zwischenringen oder einer Nahlinse ist geeignet. Verschiedene Makroobjetive und Zwischenringe für Canon und Sony Kameras können von den Kursleitern ausgeliehen werden. Auch einige Stative stehen zur Verfügung. Am Sonntag folgt die Auswertung der Fotos.

Landschaftsfotografie an der Leda und Jümme (Neu)

( ab 27.03.2021, Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Fotografieren Sie gerne Landschaften und möchten lernen, wie Sie mit den richtigen Kameraeinstellungen und einfachen Tricks atemberaubende Bilder aufnehmen können? Dann sind Sie hier genau richtig. Die Exkursion führt uns entlang der Leda und Jümme. Wer hat bringt Weitwinkel, Stativ und Polarisationsfilter mit. Wetterfeste Kleidung und feste Schuhe sind wichtig.
Am Sonntag findet die Auswertung der Fotos statt.

Fotoatelier - alternative Fotoverfahren (Neu)

( ab 31.03.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Dieser Kurs richtet sich an alle, die neugierig sind, wie sie ihre digitalen Bilder mit alternativen Möglichkeiten im wahrsten Sinne des Wortes "zu Papier bringen" können.
Das Angebot geht über den modernen Siebdruck à la Andy Warhol bis hin zu alten fotografischen Verfahren aus dem 19. Jahrhundert wie die Cyanotypie ("Blaue Wunder") oder Gummidruck.
Als Teilnehmer*in benötigen Sie keine fotografischen Vorkenntnisse. Auf alle Ideen wird individuell eingegangen. So entstehen Unikate - auch gerne größeren Formats - mit ganz eigenem Charme.

Fotobuch und digitale Fotobearbeitung mit Gimp

( ab 17.04.2021, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Urlaubsfotos bearbeiten, Fotos in eine peppige Geburtstagskarte verwandeln?
In diesem Kurs wird vermittelt, wie man einen modernen Bildband gestaltet. Vorbei sind die Zeiten alter Fotoalben mit Nostalgie-Faktor: Angesagt sind digital erstellte Fotobücher mit persönlichen Texten und Kommentaren. Es wird eine kostenlose Fotobuch-Software von CEWE benutzt. Die Teilnehmer*innen erhalten einen Gutschein für ihr erstes Fotobuch in Höhe von 21,95 Euro von CEWE-Color.

Kursinhalte sind unter anderem:
- Wie installiere ich CEWE Color
- Die Arbeitsoberfläche
- Bildverwaltung
- Formate und Pixel
- Farbveränderungen
- Belichtungskorrekturen
- Bildgestaltung
- Texte, Schrift und Form
- Effekte, Filter und Tricks

Richtig fotografieren und gute Fotos machen

( ab 24.04.2021, Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Zusammenhänge und Basiswissen für Einsteiger*innen und alle, die bessere Fotos machen wollen.

Blende, Belichtungszeit und ISO-Zahl, Brennweite, Autofokus und Schärfentiefe - um unsere Aufnahmen nach und nach mehr zu beeinflussen ist es wichtig, die Begriffe zu kennen und zu wissen, was sich dahinter verbirgt.
Genauso wichtig aber ist es, das Zusammenspiel der einzelnen Elemente zu begreifen und zu verstehen, wie sie aufeinander Einfluss nehmen. Wenn wir dann noch erkennen, was dies für unser Foto bedeutet, ist der Bann gebrochen - jetzt ist der Anfang für neue Bilder gemacht. Aufnahmen, deren Tiefenschärfe, Belichtung und Bildwirkung wir selbst bestimmen und gestalten.
Das alles lernen wir an den 2 Kurstagen anhand von praktischen Übungen. Wir zeigen, wie gute Landschaftsfotos gelingen und was wichtig ist, um gute Portraits zu machen. Wir zeigen, wie wir gute Fotos in der Stadt machen können.

Zu diesem Kurs dürfen Sie mit jeder (digitalen) Kamera und ganz ohne Vorkenntnisse kommen. Bitte bringen Sie das Handbuch zur Kamera mit.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. & Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen