Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Gesundheit / Bewegung / Fitness

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Wir stärken unseren Körper und wollen fit bleiben!" (Nr. 2027884650) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Wirbelsäulen-Fit

(Rhauderfehn, ab 31.08.2020, 14.45 Uhr, Rhauderfehn, TH Sundermannschule, Am Markt )

Übungen u. a. nach den "goldenen Regeln des Pilates"
Kurs I
Bewegungsmangel, einseitige Tätigkeiten, Stress und viele zivilisatorische Einflüsse schwächen und verkrampfen unsere Muskeln und verursachen Veränderungen in der Körperstatik. Hieraus resultieren Haltungsfehler und Haltungsschwächen im Bereich der Wirbelsäule. Dieses begünstigt Rückenprobleme wie Verspannungsschmerzen, Wirbelblockaden oder Bandscheibenvorfälle und - vorwölbungen. Durch gezieltes Training kann diesen Problemen vorgebeugt bzw. können Beschwerden gemildert werden.
Inhalt: Erlernen des rückengerechten Bewegungsverhaltens, Wissensvermittlung und verschiedene Entspannungsformen.

Wirbelsäulen-Fit

(Rhauderfehn, ab 02.09.2020, 17.30 Uhr, Rhauderfehn, TH Sundermannschule, Am Markt )

Übungen u. a. nach den "goldenen Regeln des Pilates"
Kurs II
Bewegungsmangel, einseitige Tätigkeiten, Stress und viele zivilisatorische Einflüsse schwächen und verkrampfen unsere Muskeln und verursachen Veränderungen in der Körperstatik. Hieraus resultieren Haltungsfehler und Haltungsschwächen im Bereich der Wirbelsäule. Dieses begünstigt Rückenprobleme wie Verspannungsschmerzen, Wirbelblockaden oder Bandscheibenvorfälle und - vorwölbungen. Durch gezieltes Training kann diesen Problemen vorgebeugt bzw. können Beschwerden gemildert werden.
Inhalt: Erlernen des rückengerechten Bewegungsverhaltens, Wissensvermittlung und verschiedene Entspannungsformen.

Wirbelsäulen-Fit

(Rhauderfehn, ab 07.09.2020, 16.00 Uhr, Rhauderfehn, TH Sundermannschule, Am Markt )

Übungen u. a. nach den "goldenen Regeln des Pilates"
Kurs III
Bewegungsmangel, einseitige Tätigkeiten, Stress und viele zivilisatorische Einflüsse schwächen und verkrampfen unsere Muskeln und verursachen Veränderungen in der Körperstatik. Hieraus resultieren Haltungsfehler und Haltungsschwächen im Bereich der Wirbelsäule. Dieses begünstigt Rückenprobleme wie Verspannungsschmerzen, Wirbelblockaden oder Bandscheibenvorfälle und - vorwölbungen. Durch gezieltes Training kann diesen Problemen vorgebeugt bzw. können Beschwerden gemildert werden.
Inhalt: Erlernen des rückengerechten Bewegungsverhaltens, Wissensvermittlung und verschiedene Entspannungsformen.

Pilates für Fortgeschrittene am Abend (mit Zoom)

( ab 07.09.2020, 18.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 6 )

Für Fortgeschrittene
Sanftes Ganzkörpertraining
Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert verschiedene Übungen aus den Bereichen Atmung, Kraft, Koordination und Stretching. Im Zentrum des Trainings steht die Körpermitte, im Pilates auch „Powerhouse“ genannt. Pilates trainiert durch bewusste und sanfte Bewegungen insbesondere die tiefliegenden Muskeln. So wird die gesamte Körperhaltung gestärkt. Das Training führt unabhängig vom Alter zu mehr Beweglichkeit, Kraft und Balance.

VHS-Rückenschule - Wirbelsäulengymnastik am Vormittag

(Bunde, ab 08.09.2020, 8.30 Uhr, Bunde, Turnhalle Friedensweg )

Am Vormittag
Durch ein ausgewogenes Programm von Bewegungs- und Entspannungsübungen sollen fehlerhafte Verspannungen vermieden bzw. aufgehoben werden. Ein neues Haltungsgefühl kann entwickelt werden.
Die Übungen dienen:
- zum Lockern der Rücken-, Schulter-/Nacken- und Brustmuskulatur
- der Beweglichkeitsförderung der Wirbelsäule
- zur allgemeinen Kräftigung von Bauch- und Gesäßmuskulatur
- dem Erlernen eines vorbeugenden Bewegungsverhaltens im Alltag

Wirbelsäulen-Fit (Zusatzkurs)

(Rhauderfehn, ab 09.09.2020, 16.00 Uhr, Rhauderfehn, TH Sundermannschule, Am Markt )

Übungen u. a. nach den "goldenen Regeln des Pilates"
Kurs II
Bewegungsmangel, einseitige Tätigkeiten, Stress und viele zivilisatorische Einflüsse schwächen und verkrampfen unsere Muskeln und verursachen Veränderungen in der Körperstatik. Hieraus resultieren Haltungsfehler und Haltungsschwächen im Bereich der Wirbelsäule. Dieses begünstigt Rückenprobleme wie Verspannungsschmerzen, Wirbelblockaden oder Bandscheibenvorfälle und - vorwölbungen. Durch gezieltes Training kann diesen Problemen vorgebeugt bzw. können Beschwerden gemildert werden.
Inhalt: Erlernen des rückengerechten Bewegungsverhaltens, Wissensvermittlung und verschiedene Entspannungsformen.

Wir stärken unseren Körper und wollen fit bleiben!

(Moormerland, ab 10.09.2020, 15.00 Uhr, Moormerland, Grundschule Warsingsfehn-West, Turnhalle )

Für Männer und Frauen
Dieser Kurs richtet sich an Senior*innen, die auch im Alter ihren Körper in Schwung halten wollen. Mit Funktions- und Wirbelsäulengymnastik, kleinen Spielen und einer Entspannung soll der Rücken gestärkt und das Wohlbefinden im Alltag gesteigert werden. Dabei steht die Freude an der Bewegung und der Spaß am gemeinsamen Lernen im Vordergrund.

Pilates für Teilnehmer*innen mit Grundkenntnissen

(Ostrhauderfehn, ab 16.09.2020, 16.15 Uhr, Ostrhauderfehn, 1.Südwieke 41, "Altes Fehnhaus" )

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur. Es werden vor allem die tief liegenden, kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Das Training beinhaltet Kraftübungen, Stretching und bewusste Atmung.
Das effektive Ganzkörpertraining dient der Kräftigung der Tiefenmuskulatur, der Verbesserung der Gelenkigkeit sowie der Koordinations-, Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit.

Power-Zumba®Fitness

(Jümme, ab 04.11.2020, 10.30 Uhr, Stickhausen, Gästehaus, Alte Heerstr. 6 )

Das Zumba® Fitness Programm ist ein Tanzworkout und basiert auf lateinamerikanischen Tänzen wie Salsa, Merengue, Cumbia, Calypso, etc. Es bietet eine ausgewogene Balance zwischen Cardio-Training und körperformendem Muskelaufbau und sorgt so für eine gute Kalorienverbrennung. Jede*r kann mitmachen, es ist leicht zu lernen und es gibt keine Altersbegrenzung. Die mitreißenden, dynamischen Rhythmen bringen garantiert viel Spaß, und man vergisst die Zeit und die Anstrengung.

Zumba® am Abend - online mit Zoom (neu)

( ab 30.11.2020, 19.15 Uhr, Online-Kurs mit ZOOM (Home-Learning) )

Wir machen den ZUMBA® Kurs in Deinem "Wohnzimmer" oder an jedem anderen Ort, wo Du Platz hast, Dich zu bewegen. ZUMBA® ist ein einmaliges Tanz-Fitness-Erlebnis, das sich aus latein-amerikanischer und internationaler Musik zusammensetzt. Es ist ein dynamisches begeisterndes und effektives Workout. ZUMBA® ist einfach zu erlernen, verbrennt schnell Kalorien und macht ganz viel Spaß. Du brauchst nicht viel für diesen Kurs:
-Fitnesskleidung, Handtuch und was zu trinken
-Einen Raum oder einen Ort, wo Du Ruhe hast, mit guter Internetverbindung
- Je größer der Bildschirm, umso besser siehst Du mich. Eine Option ist Dein Computer oder das Handy mit dem Fernseher zu verbinden.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. & Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen