Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesundheit / Bewegung / Fitness Outdoor

Seite 1 von 2

Reaktiv Training - das neue Walken

(Ostrhauderfehn, ab Mi., 15.2., 10.00 Uhr, Ostrhauderfehn, Parkplatz am Idasee )

Ein effektives Ganzkörpertraining
Kurs I
Statt Walking-Stöcke kommen hantelähnliche Schwunggeräte zum Einsatz, die mit einer beweglichen Masse gefüllt sind. Durch das Hin- und Herschwingen der Schwunggeräte wird die Masse mit Muskelkraft gezielt beschleunigt und abgebremst. Mit dieser Methode wird der ganze Körper vielseitig und gelenkschonend gekräftigt: die Rumpfstabilität wird erhöht und Schultergürtel, Arme, Nacken-, Hals-, Brust-, Rücken- und Bauchmuskulatur bis in die Tiefen mit trainiert. Im Bereich der Gewichtsreduktion, Körperstraffung und Körperformung ist das Reaktiv Training besonders wirksam, da auch das Bindegewebe gestärkt wird. Das Training ist für jede/ geeignet, da man die Intensität der Übungen gut variieren kann und es leicht erlernbar ist.

Reaktiv Training - das neue Walken

(Ostrhauderfehn, ab Mo., 27.3., 19.00 Uhr, Ostrhauderfehn, Parkplatz am Idasee )

Ein effektives Ganzkörpertraining
Kurs II
Statt Walking-Stöcke kommen hantelähnliche Schwunggeräte zum Einsatz, die mit einer beweglichen Masse gefüllt sind. Durch das Hin- und Herschwingen der Schwunggeräte wird die Masse mit Muskelkraft gezielt beschleunigt und abgebremst. Mit dieser Methode wird der ganze Körper vielseitig und gelenkschonend gekräftigt: die Rumpfstabilität wird erhöht und Schultergürtel, Arme, Nacken-, Hals-, Brust-, Rücken- und Bauchmuskulatur bis in die Tiefen mit trainiert. Im Bereich der Gewichtsreduktion, Körperstraffung und Körperformung ist das Reaktiv Training besonders wirksam, da auch das Bindegewebe gestärkt wird. Das Training ist für jede/ geeignet, da man die Intensität der Übungen gut variieren kann und es leicht erlernbar ist.

Canadian Fitness Program - CFP

( ab Sa., 1.4., 10.00 Uhr, Aurich, Blumenstraße )

Wer kennt das nicht? Sport in einem Fitness-Studio ist langweilig, es fehlt der Nervenkitzel. Hier setzt das Canadian Fitness Program (CFP) an: Die Trainingsgeräte verfügen über eine messerscharfe Gewichtskante am Ende eines Stabes. Mit dem scharfen Ende wird dann wiederholt auf Gegenstände aus Holz geschlagen und diese dabei geteilt. Das dient dem Muskelaufbau im Schulterbereich sowie in den Armen und trainiert die Ausdauer. Gleichzeitig erhöht CFP die Konzentrationsfähigkeit: Kleinste Fehler können bereits zu schweren Verletzungen führen. Ein Extremsport für ganze Frauen/Männer. CFP ist als Produktivsportart anerkannt, denn es sorgt für heimelige Winterabende vor dem Ofen.

Tennis

( ab Di., 2.5., 20.00 Uhr, Leer, Postsportverein Leer e.V., An den Gärten 6 )

Kurs I
Der Tenniskurs richtet sich an alle, die Tennisspielen erlernen oder wieder auffrischen wollen.
Der Kurs beinhaltet Technik- und Taktiktraining sowie Spielformen, in denen das Erlernte sofort angewandt werden kann. Mit Methodikbällen, Schlägern und verschiedenen Spielfeldern (Kleinfeld, Midcourt, Großfeld) wird das Erlernen des Tennissports erleichtert. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zum freien Spiel, um das Erlernte zu festigen.

Tennis

( ab Do., 4.5., 19.00 Uhr, Leer, Postsportverein Leer e.V., An den Gärten 6 )

Kurs II
Der Tenniskurs richtet sich an alle, die Tennisspielen erlernen oder wieder auffrischen wollen.
Der Kurs beinhaltet Technik- und Taktiktraining sowie Spielformen, in denen das Erlernte sofort angewandt werden kann. Mit Methodikbällen, Schlägern und verschiedenen Spielfeldern (Kleinfeld, Midcourt, Großfeld) wird das Erlernen des Tennissports erleichtert. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zum freien Spiel, um das Erlernte zu festigen.

Paddel los! Kanuausflug auf Rorichumer Tief

( ab So., 14.5., 10.00 Uhr, Rorichum, Paddel- und Pedalstation, Kampstr. 31 )

Bei einem Ausflug entdecken Sie die Landschaft des Rorichumer Tiefs und die Natur aus einer neuen Perspektive.
Sie fahren im Kajak oder Kanadier und lernen das Boot zu manövrieren. Sie erfahren Grundlagen über Fahrtechnik,
Taktik und Ausrüstung und erleben die Natur hautnah. Auf dieser Kanutour ist die Durchfahrt durch Rorichum und seinen Hafen besonders reizvoll !
Spannung und Abwechslung sind garantiert!
Die komplette Ausrüstung (Boote, Kajaks und Kanadier inkl. Schwimmwesten und Paddel) werden gestellt.
Der Ausflug wird von einem erfahrenen nach dem Bundesverband Kanu-Standard ausgebildeten Kanutourenbegleiter betreut.

Schnupperkurs Skiken / Nordic Rollern am Emssperrwerk Gandersum

( ab So., 14.5., 12.00 Uhr, Gandersum, Am Emsperrwerk )

Skaten im Flachland ohne Schnee - aber mit Bremse und Stöcken
Sie rollern quer durch die Natur, auch jenseits von Asphalt über Wald- & Wiesenwege.
Mit den Bremsen & den Stöcken sind auch bergauf und bergab Passagen kein Problem,
die Geschwindigkeit wird gut kontrolliert.
In dem Kurs lernen Sie die Grundtechniken kennen: das Laufen mit den Skikes,
den Einsatz der Stöcke und das Bremsen. Sie verbessern Ihre Ausdauer und erleben
eine neue Dimension der Fortbewegung in der Natur.
Die Sicherheit, die Gesundheit & der Spaßfaktor kommen nicht zu kurz.
Die Ausrüstung: Die Skikes, das sind luftbereifte "Inlineskates" mit Bremsen, und die Stöcke werden gestellt.

Wassergymnastik

(Rhauderfehn, ab Mo., 15.5., 15.45 Uhr, Collinghorst, Lehrschwimmbecken, Grundschule, Unnerloogsweg 33 )

Kurs I
Der Kurs bietet vielseitige Übungsformen, die die Muskulatur speziell im Schulter- und Hüftbereich lockern. Geh- und Laufübungen (leichtes Aquajogging) regen Kreislauf und Atmung an und straffen das Bindegewebe.
Der Kurs ist geeignet für Schwimmer/innen, Nichtschwimmer/innen und für jedes Alter. Die Wassertiefe liegt zwischen 70 und 130 cm.
Das Freibad ist beheizt.

Wassergymnastik

(Rhauderfehn, ab Mo., 15.5., 16.30 Uhr, Collinghorst, Lehrschwimmbecken, Grundschule, Unnerloogsweg 33 )

Kurs II
Der Kurs bietet vielseitige Übungsformen, die die Muskulatur speziell im Schulter- und Hüftbereich lockern. Geh- und Laufübungen (leichtes Aquajogging) regen Kreislauf und Atmung an und straffen das Bindegewebe.
Der Kurs ist geeignet für Schwimmer/innen, Nichtschwimmer/innen und für jedes Alter. Die Wassertiefe liegt zwischen 70 und 130 cm.
Das Freibad ist beheizt.

Alexandertechnik für Reiter/innen (neu)

( ab Mo., 15.5., 18.00 Uhr, Haneburg, Saal II )

Der losgelassene und ausbalancierte Sitz
Jede/r Reiter/in strebt nach vollkommener Harmonie mit dem eigenen Pferd. Wie man auf dem Rücken des Pferdes sitzt, entscheidet darüber, ob sich das Pferd unter dem Reiter / der Reiterin wohlfühlt und ob es versteht, was man beabsichtigt. Oftmals verhindern Verspannungen und ungünstige Gewohnheiten das Zusammenspiel von Mensch und Tier.
Die Alexander-Technik verbessert unser Körperbewusstsein und unterstützt uns, unsere erworbenen Gewohnheiten und Verspannungen gehen zu lassen. So erreichen wir eine körperliche Losgelassenheit, Balance und Stablilität und kommen in Einklang mit unserem Pferd.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen