Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesundheit / Essen und Trinken / Kochkulturen

Seite 1 von 1

Gesunde Studentenküche: Zubereitung von einfachen schnellen Gerichten

( ab 07.01.2019, 17.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Heimatküche (neu)

( ab 08.01.2019, 18.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Rezepte aus der Kindheit
Viele Gerichte aus der Heimatküche erinnern uns an unsere Kindheit. Manche Rezepte sind zu Klassikern in Deutschland geworden, manche beziehen sich auf bestimmte Regionen.
Sauerbraten, Armer Ritter, Kalte Schnauze, Graupensuppe und Reibekuchen sind nur einige Beispiele dazu. An drei Abenden möchte ich Sie einladen, alte Rezepte aus Ihrer Heimatküche wieder neu zu entdecken und zuzubereiten. Gerne können Sie dazu Ihre Rezepte und Kindheitserinnerungen beisteuern.

Schnelle leichte Küche

( ab 09.01.2019, 18.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Die schnelle leichte Küche ist auch für den Feierabend geeignet.
Alle Gerichte mit Zutaten der Saison.

Gesunde Küche für Berufstätige

( ab 10.01.2019, 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

So manche Berufstätige schaffen es aus Zeitmangel nicht, sich gesund zu ernähren. Zuviel Kaffee und in der Mittagspause schnell eine "Kleinigkeit" vom Bäcker. Abends zuhause wird dann alles nachgeholt, was tagsüber zu kurz kam. Das kann der Gesundheit schaden und langfristig zu einem hartnäckigen Figurproblem führen.
An diesen drei Seminarabenden werden wir viele verschiedene gesunde Rezepte passend zum Frühstück, als Pausenmahlzeit, Mittag- und Abendessen zubereiten. Viele Informationen rund um die schnelle Küche und Lebensmittelbevorratung werden während der Zubereitung erläutert.

Französische Küche - à table!

( ab 10.01.2019, 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 219 )

Wir kochen uns mit wunderbaren Rezepten quer durch die schönsten Küchen Frankreichs.

Internationale Suppen - exotischer Genuss (neu)

( ab 29.01.2019, 17.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Wenn es draußen stürmt und schneit ist eine wärmende Suppe ein Genuss für Leib und Seele.
Doch wie wäre es statt der üblichen Linsen- oder Gulaschsuppe mal mit der exotischen Thailändischen Tom Yam Gung, dem würzig Indischen Dhal, dem deftigen Irischen Stew, der herzhaft säuerlichen Russischen Soljanka oder einer fein aromatischen Französischen Bouillabaisse? Geniessen Sie einen international genussvollen Abend mitten im ostfriesischen Winter.

Kochen bei Arthrose und Gelenkbeschwerden

(Ostrhauderfehn, ab 26.02.2019, 18.00 Uhr, HS/RS Ostrhauderfehn, Hauptstr. 155, Schulküche, Raum 028 )

In diesem Kochkurs lernen Sie mit leckeren Rezepten, dass Sie mit der richtigen Strategie Ihre Gelenkschmerzen auf natürliche Weise reduzieren können. An diesem Abend werden Sie eine entzündungshemmende Kost in der Praxis kennenlernen. Wir kochen und braten mit besonderen Töpfen und Pfannen, so dass wir vitaminschonender und mit besserem Geschmack Mahlzeiten zubereiten können. Guter Geschmack ist schließlich der Beginn einer guten Verdauung. Kochen für einen gesunden Darm und für den Aufbau Ihrer Gelenkknorpel ist das Motto dieses Kochabends! Rezepte zum Nachkochen bekommen Sie mit für zu Hause.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen