Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Berufliche Bildung / Betriebssysteme

Seite 1 von 1

Arbeiten mit dem Computer - Teil 1

( ab Mo., 20.2., 13.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Windows 10
Einführung für Interessierte um die 50 Plus
Sie erlernen den Aufbau des PC und dessen Bedienelemente wie Maus und Tastatur. Wie richte ich den PC auf meine Bedürfnisse ein und erlerne die Bedienung der Fenster und der Programme? Sie werden das Anlegen von Ordnern und richtiges Abspeichern der Briefe, Dokumente, Fotos und Tabellen erlernen.

Windows Computerclub (neu)

(Jümme, ab Fr., 24.2., 10.30 Uhr, Detern, Die "Arche" Mehrgenerationenhaus Kirchstr. 21 )

System 7 - 8 - 8.1 - 10
Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger/innen oder eignet sich zum Auffrischen der Kenntnisse am PC:
- Aufbau des Computers
-Verknüpfungen mit Icons und Kacheln
- Cortana ( die Sprachassistentin), die Taskleiste, das Infocenter
- die Festplatte, das Archiv des Computers
- Speichern und Verwalten von privaten Dateien wie Briefe, Dokumente, Fotos, Videos
- Installation und Arbeit mit Zusatzsoftware (weitere Programme aus Internet)
- Arbeiten mit externen Laufwerken, Speichermedien (Sticks, CD und DVD)
- Systemsteuerung, Computerverwaltung und Einstellungen
Im Computerclub werden Kenntnisse rund um den PC vermittelt. Gemeinsam werden Sorgen,
Schwierigkeiten und Fehler am PC ausgearbeitet. Bringen Sie Themenvorschläge mit ein, die dann in praktischen Übungen umgesetzt werden.

Computerhilfe - Auf und Umrüstung des PC (Neu)

( ab Do., 2.3., 18.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum A )

Der Rechner streikt, die Festplatte ist zu voll, zu langsam oder einfach zu alt und soll ersetzt werden. Die Grafikkarte soll einer neueren Grafikkarte weichen, aber welche nimmt man und wie wird so ein Gerät eingebaut.
In diesem Kurs soll an praktischen Beispielen gezeigt werden, wie einfache Arbeiten am eigenen PC durchgeführt werden können und was zu beachten ist.

Computerhilfe -Windows 10 installieren (Neu)

( ab Do., 23.3., 18.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum A )

Der Computer ist zu langsam, die meisten installierten Programme braucht keiner mehr. Es wäre die beste Lösung alle Daten zu sichern und Windows 10 neu zu installieren. Aber wie?
Dieser Kurs soll einfach und anschaulich zeigen, welche Schritte notwendig sind um die alten Daten vom Windows-System zu sichern und Windows 10 zu installieren.

NUR MUT! Der einfache Umstieg auf Linux

( ab Sa., 25.3., 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Wochenendseminar
Der alte Computer ist noch zu gut, um verschrottet zu werden. Ein neues Windows lässt sich nicht installieren oder ist zu kostspielig, also ist Linux eine gute Alternative.
Dieses Wochenendseminar richtet sich an alle, die einen Computer mit Linux betreiben möchten, aber nicht so genau wissen wie. Es werden unterschiedliche Linuxdistributionen vorgestellt sowie Vor- und Nachteile von Linux aufgezeigt und auf den Teilnehmercomputern installiert und eingerichtet, soweit die technischen Voraussetzungen auf den Computern gegeben sind.

Arbeiten mit dem Computer - Teil 2

( ab Mo., 27.3., 13.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Windows 10
Einführung für Interessierte um die 50 Plus

In diesem Kurs vertiefen wir unser Wissen über Ordnerstrukturen, gestalten unsere Korrespondenz mit Illustrationen wie Grafiken, Fotos und Sonderzeichen, erstellen Seitenlayouts, Textbausteine und Autotexte sowie Serienbriefe, Etikettendruck und den Tabellenaufbau, erlernen die Bildbearbeitung mit dem Microsoft Foto-Editor.

Computerhilfe -Hausvernetzung leicht gemacht (Neu)

( ab Do., 27.4., 18.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum A )

Das nächste netzwerkfähige Gerät ist angeschafft, die Smartphones der sollen auf das Internet zugreifen, der Drucker soll von allen genutzt werden können. Aber wie?
Dieser Kurs soll auf einfache Art zeigen, wie man alle netzwerkfähigen Geräte mit einem schon vorhandenen Netzwerk verbindet oder wie ein neues Netzwerk sinnvoll eingerichtet wird. Welche Punkte sind zu beachten um ein solches Netzwerk sicher zu betreiben.

SAP® R/3 - Grundlagen und Einsatz (Neu)

( ab Fr., 5.5., Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Wochenendseminar
SAP R/3 ist in mittleren und großen Unternehmen sowie im öffentlichen Bereich stark verbreitet, um betriebliche Arbeitsabläufe zu koordinieren. SAP R/3 ist Teil des im März 2003 eingeführten und aktuellen Produkts SAP ERP. Im Kurs werden Konzept und Umgang mit SAP R/3 an Hand einer Simulation der Originalsoftware (CBT, Lernprogrammumgebung) vorgestellt. Nach Vermittlung der Grundlagen zur Benutzeroberfläche können die Teilnehmenden nach eigener Wahl maximal zwei der folgenden Einsatzgebiete (Module) von SAP R/3 im Überblick kennenlernen:
Personalwirtschaft (HR), Materialwirtschaft (MM), Rechnungswesen (FI), Controlling und Kostenrechnung (CO), Produktionsplanung (PP), Vertrieb (SD).
Ein Info-Blatt ist bei der vhs per E-Mail erhältlich. Die Abfrage der gewählten Module erfolgt durch den Kursleiter nach Abmeldeschluss.

Raspberry Pi

( ab Sa., 6.5., 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum A )

Der Raspberry Pi ist in aller Munde, der sehr kleine und preiswerte Rechner ist für allerlei Projekte geeignet. Eine sehr große Fangemeinde sorgt für eine umfangreiche Unterstützung bei den meisten Fragen.
Dieser Workshop soll den Raspberry Pi vorstellen und die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen aufzeigen. Einige der vielen Projekte sollen vorgestellt und deren Umsetzung verdeutlicht werden.
Geeignet ist dieser Workshop für Menschen, die bereits einen Raspberry Pi der Version A; B; B+, 2B oder 3B besitzen oder alle, die sich einen Raspberry Pi anschaffen wollen.

Windows 10 für Einsteiger/innen

( ab Mo., 22.5., 16.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Sie haben einen neuen Laptop mit Windows 10?

Wie arbeite ich mit den Apps (Schaltflächen) und wie richte ich meinen PC auf die eigenen Bedürfnisse ein? Wie gestalte ich persönliche Briefe mit Grafiken und Fotos? Wie schreibe ich E-Mails richtig? Auch erlernen Sie das richtige Abspeichern Ihrer Unterlagen, Dokumente, Briefe in selber angelegten Ordnern, alle wichtigen Funktionen und die Handhabung des Windowssystems Windows 10 und des Internets.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen