Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Details
Kursangebote / Kursbereiche / Details

DUO-Qualifizierung zum/r ehrenamtlichen Senioren- / Alltagsbegleiter/in


Zu diesem Kurs

In Kooperation mit dem Senioren- und PflegeStützpunkt Landkreis Leer
Ausgebildete ehrenamtliche DUO-Seniorenbegleiter/innen unterstützen ältere Menschen in ihrem Alltag und nehmen Anteil an ihrem Leben. Sie nehmen sich vor allem Zeit zum Reden und Zuhören oder für gemeinsame Unternehmungen. Außerdem können sie die Begleitung zu Behörden und Ärzten anbieten oder die Erledigung von Einkäufen.
Die Qualifizierung richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Spaß und Freude im Umgang mit älteren Menschen haben und sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren.
Das Ausbildungsprogramm umfasst 80 U.-Std., ein Praktikum mit 20 U.-Std. und eine anschließende Weiterbegleitung durch den Senioren- und PflegeStützpunkt in Leer.
Ein Seminarplan kann bei der VHS Leer angefordert werden.

Dozententeam: Reinhard Bansemeier, Dipl. Sozialpädagoge/-arbeiter / Wiltrud Meinen, Rechtsanwätin / DRK Leer

Beginn: Montag / Donnerstag, 19.10.2017 - 11.12.2017, 13.45 - 17.00 Uhr, 20 Nachmittage
Raum: Leer, Haneburg, Saal IV
Entgelt: gebührenfrei, 80,7 UStd.

Kursnr.: 1725498425

Entgelt: Entgeltfrei


Zeitraum

Do. 19.10.2017 - Mo. 11.12.2017

13:45 - 17:00 Uhr

19 Nachmittage


Unterrichtseinheiten

80


Material und weitere Informationen

Die Anmeldungen erfolgen über den Senioren- und PflegeStützpunkt des Landkreis Leer, Tanja Wessel unter Tel. 0491-9261690, spn@lkleer.de.


Kursort(e)

Haneburgallee 8
26789 Leer
Haneburg, Festsaal
Haneburgallee 8
26789 Leer
Haneburg, Saal IV


Leer, PRO SENIS, Hauptstr. 70


LK Leer, Senioren- u. PflegeStützpunkt, Bavinkstr. 23


Leer, Bauverein (Wohnung)

Dozent(en)

Wiltrud Meinen

- Dozentin für den Familienservice Leer - Dozentin an der Berufsfachschule Für Altenpflege "Die Schule", Leer



Kurse der Dozentin:

1725498425 - DUO-Qualifizierung zum/r ehrenamtlichen Senioren- / Alltagsbegleiter/in
1724091104 - Wenn ich mal sterbe... gibt es viel zu regeln (neu)
1725498540 - Recht der Mediation (neu)











Die Anmeldungen erfolgen über den Senioren- und PflegeStützpunkt des Landkreis Leer, Tanja Wessel unter Tel. 0491-9261690, spn@lkleer.de.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen