Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote

Änderung bei Präventionskursen (§ 20 SGB V)

Unsere Angebote im Fachbereich Gesundheit orientieren sich am Leitbild Gesundheitsbildung der Volkshochschulen. In verschiedenen vielseitigen Kursen, Workshops und Vorträgen vermitteln wir Ihnen Wissen rund um Ihre Gesundheit. Unsere Dozentinnen und Dozenten verfügen hierzu über unterschiedliche Qualifikationen und vielfältige Erfahrungen. Sie orientieren sich an den Bedürfnissen der Teilnehmer/innen, stimmen ihre Kurskonzepte auf ihre Kurse ab und greifen mit ihren Programmangeboten gesellschaftliche Bedarfe auf.

Im Leitfaden Prävention und bei der Zentralen Prüfstelle Prävention werden sehr strikte Vorgaben für die Anerkennung von Präventionskursen festgelegt. Diese strengen Voraussetzungen und Regelungen entsprechen jedoch nicht unserem Anliegen einer bedarfsorientierten Gesundheitsbildung mittels eines vielfältigen breiten Kursangebotes. Die Volkshochschule Leer wird daher seit Januar 2017 keine zertifizierten Präventionskurse mehr anbieten und kann auch keine Bescheinigungen für Krankenkassen gemäß § 20 SGB V für diese Kurse ausstellen.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen