Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesellschaft / Geschichte

Seite 1 von 1

Stadtführer/innen Ausbildung (Neu)

( ab Do., 8.9., Uhr, Haneburg, Festsaal )

Diese Qualifizierung zum Führen von Gästegruppen durch das schöne Leer und Umgebung beinhaltet die Grundtechniken, Rechts- und Haftungsfragen sowie alles Wesentliche, was für eine qualifizierte und interessante Führung wichtig ist. Im Rahmen eines Vorabtermins werden Sie über den Programmverlauf mit Inhalts-, Zeit- und Kostenangaben informiert.
Interessierte können sich voranmelden.

Auf den Spuren der "Moorsoldaten" - Führung Gedenkstätte Esterwegen

( ab Sa., 6.5., 13.00 Uhr, Treffpunkt: Eingangshalle Gedenkstätte Esterwegen, Hinterm Busch 1 )

Exkursion

Nur wenige Wochen nach ihrem Machtantritt am 30. Januar 1933 begannen die Nationalsozialisten mit der Errichtung von Konzentrationslagern. Zu den ersten gehörten mit Börgermoor, Esterwegen und Neusustrum auch drei Standorte im Emsland. Schon im August 1933 entstand im KZ Börgermoor das berühmte "Lied der Moorsoldaten". Im KZ Esterwegen wurde zwischen 1934 und 1936 der Friedensnobelpreisträger Carl von Ossietzky festgehalten. Bis 1938 wurden in den weiten Emslandmooren weitere Lager gebaut. Schließlich waren es 15. Sie dienten als Konzentrations-, Strafgefangenen- oder Kriegsgefangenenlager.

Was wissen wir heute von diesen Lagern "vor der Haustür"? Viele Antworten darauf gibt die Gedenkstätte Esterwegen, die 2011 am ehemaligen Lagerstandort eröffnet worden ist.

Die Exkursion beginnt mit einem ausführlichen bebilderten Vortrag zur Gesamtgeschichte der Emslandlager 1933 bis 1945. Nach einer Pause (vor Ort gibt es eine Cafeteria) geht es auf das Außengelände der Gedenkstätte. Thematisiert werden dort die wechselhafte Geschichte des Lagerortes Esterwegen sowie seine Umgestaltung hin zu einem Ort des Erinnerns und Gedenkens. Ein Rundgang durch die große Dauerausstellung der Gedenkstätte bildet den Abschluss der Exkursion.

Das Geheimnis der Pyramiden

(Moormerland, ab Mo., 15.5., 19.30 Uhr, Warsingsfehn, IGS Moormerland, F-Trakt )

Vortrag
Die Verbindung der Wissenschaftsdisziplinen Archäologie und Astronomie offenbart Erstaunliches. In den jahrtausendealten Megalithstrukturen von Stonehenge und den Pyramiden von Gizeh, sowie in zahlreichen alten Tempelanlagen findet man deutliche Hinweise darauf, dass Positionen am Himmel in der Architektur dieser Bauwerke eine zentrale Rolle spielen. Besondere Bedeutung hat dabei die zyklische Verschiebung des Frühlingspunktes, der sog. Präzession. Doch steht dies im Widerspruch zu dem Bild, das wir vom Kenntnisstand und den Fähigkeiten der alten Kulturen haben?

frauenLeben in Leer - "Sind Frauen ihrer Geschichte beraubt?"

( ab Fr., 25.8., Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

Die Stadt Leer stellt sich seit März 2011 als 10. frauenOrt mit unser historischen Leeraner Frauenpersönlichkeit Wilhelmine Siefkes vor. Seit dem finden immer wieder interessante kulturelle Veranstaltungen rund um die Lehrerin, Schriftstellerin und Politikerin Wilhelmine Siefkes statt.

Auch in diesem Jahr anlässlich des Todestages von Wilhelmine Siefkes, am 28. August, hat die VHS Leer in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Leer, Tomke Hamer, ein spannendes und infor-matives Programm für den frauenOrt zusammengestellt.

Drei Tage, gefüllt mit Kultur, Literatur und regionaler Geschichte, mit 2 Übernachtungen in unserer schönen restaurierten Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, direkt in der Altstadt in Leer.

In Anlehnung an den frauenort Wilhelmine Siefkes werden wir Frauenleben in verschiedenen Epochen in Leer kennenlernen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen