Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Zeichnen und Malen

Seite 1 von 1

Integration durch Kultur: Vom Zeichnen bis zur Abstraktion

( ab 05.09.2018, 17.00 Uhr, Haneburg, Saal III )

Nachdem die Grundbedürfnisse der Flüchtlinge befriedigt sind, beginnt die eigentliche Integration: Sprache, Arbeit, Freizeitgestaltung. Also Teilhabe am Leben. Wesentlich sind das Kennenlernen der Kultur und das Einbringen der fremden Kultur in das Leben unserer Stadt.

Das gemeinsame Projekt der Stiftung Kultur tut Leer gut und der VHS-Leer mit dem Namen Integration durch Kultur setzt hier an.
Wir möchten beitragen, indem wir Kunst und Kulturprojekte mit und für Migranten gestalten und ermöglichen.
Ein Erfolg in dieser Richtung waren die KunstKochBücher.


Nun wird ein Malkurs sich anschließen:

„Vom Zeichnen bis zur Abstraktion“ ist der Titel. Flüchtlinge und Deutsche gestalten Bilder in unterschiedlichen Techniken mit künstlerischer Anleitung von Margot Austermann.

Beim Malen tauschen sich die Künstler aus und lernen voneinander. Unscheinbares wird sichtbar. Kunst ist Ausdruck ohne Sprache. Sprachliche Barrieren spielen keine Rolle. Durch die Bilder werden die Menschen dahinter sichtbar und erhalten Wertschätzung.

Anerkennung tut jedem gut.

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider...

( ab 24.12.2018, 15.30 Uhr, VHS Blinke 61; )

Ein Malangebot für Menschen mit Demenz und Angehörige
Malen kann ich nicht - doch! Gerade in der Demenz bringt das Malen neue Zugänge und Ausdrucksmöglichkeiten. Wir wollen keine Kunstwerke erarbeiten. Wir wollen gemeinsam Spaß an Farbe und Pinsel haben. Sie werden erstaunt sein, was alles möglich ist.

Ausstellung: HeimARTabend (Neu)

( ab 25.01.2019, 16.00 Uhr, Haneburg, Saal II )

Zum Semesterabschluss veranstalten wir einen „HeimARTabend“ mit Präsentationen aus verschiedenen VHS-Kursen zum Schwerpunktthema Heimat in Kombination mit der Eröffnung der Ausstellung „Heimat ist kein Ort. Heimat ist ein Gefühl“ mit Bildern der Künstlerin Anke Dinkelbach.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen