Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Musik, Instrumente

Seite 1 von 1

Russischer Chor

( ab Do., 2.2., 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Gitarre lernen für Kinder (JVHS)

(Uplengen, ab Mo., 6.2., 16.30 Uhr, Remels, Familienzentrum Uplengen, Höststr. 11 )

Für Anfänger/innen ab 10 Jahren
In diesem Kurs lernst Du die Grundlagen des Gitarrespielens: das Stimmen der Gitarre, die wichtigsten Akkorde, verschiedene Schlag - und Zupftechniken. Du erlernst, was sonst noch alles nötig ist, um Familie und Freunde beim gemeinsamen Singen und Musizieren zu begleiten.

Gitarre für Fortgeschrittene

( ab Di., 14.2., 20.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum P1 )

Vertiefung aus dem letzten Semester. In diesem Kurs stehen Lagerfeuerlieder und Lieder aus den Charts im Vordergrund und werden mit Gesang begleitet.

Keyboardunterricht für Erwachsene

(Hesel, ab Mo., 27.2., 19.30 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe", Erdgeschoss )

Kurs I
In diesem Kurs lernen Sie Keyboardspielen und Notenlesen von Anfang an. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Dieser Kurs ist geeignet für Anfänger/innen und Fortgeschrittene. Notenmaterial, Keyboards und Kopfhörer werden im Unterricht gestellt.

Keyboardunterricht für Erwachsene

(Hesel, ab Mo., 8.5., 19.30 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe", Erdgeschoss )

Kurs II
In diesem Kurs lernen Sie Keyboardspielen und Notenlesen von Anfang an. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Dieser Kurs ist geeignet für Anfänger/innen und Fortgeschrittene. Notenmaterial, Keyboards und Kopfhörer werden im Unterricht gestellt.

Fortbildung Theaterpädagogik

( ab Fr., 29.9., Uhr, Haneburg, Festsaal )

Die Fortbildung richtet sich an Personen, die in pädagogischen / therapeutischen Berufen haupt-, neben - oder auch ehrenamtlich tätig sind. Das betrifft insbesondere Erzieher/innen, Sozialpädagog/innen, Lehrer/innen und Interessierte in Einrichtungen der Heilpädagogik, sowie auch Student/innen dieser Berufssparten.

Diese Fortbildung ist praxisrelevant konzipiert und vermittelt ein adäquates Handwerkszeug in
Bezug auf die unterschiedlichen Zielgruppen innerhalb der pädagogischen Kinder,- und Jugendarbeit.
Das betrifft auch das Theaterspiel in therapeutischen Zusammenhängen sowie die Arbeit
im Rahmen der Themen Inklusion (Menschen mit Behinderung) und Integration (Migration).

Seminarinhalte:
- Szenisches Spiel: Von der Improvisation zur Szene
- Dramaturgie: Vom Text zur Geschichte, Kulisse, Requisite
- Rollenarbeit: Haltung, Stimme, theatrale Präsentation.
- Die Gruppe und ihre Dynamik: zielgruppenorientierte Theaterarbeit
- Spielleitertraining 1: Anleitung-Leitungskompetenz
- Spielleitertraining 2: Anleitung-Leitungskompetenz
Vermittelt werden in allen Modulen: Pädagogische Kompetenz, Künstlerische Kompetenz,
Leitungskompetenz.

Termine werden noch bekannt gegeben.

Kurszeiten:
Fr. 18.00 - 21.30 Uhr; Sa. 09.00 - 12.30 Uhr / 15.00 - 18.30 Uhr.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen