Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Sonderrubrik / Vorträge

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Gesundes aus der Küche

(Bunde, ab 08.12.2020, 19.30 Uhr, Bunde, Birkenstr. 36, Naturheilpraxis Lübbermann-Gabriel )

Vortrag
Steigern Sie Ihr Wohlbefinden und verbessern Sie Ihre Gesundheit mit Lebensmitteln, Kräutern und Gewürzen aus Ihrer Küche. Falsche Ernährung trägt maßgeblich zur Entwicklung von Zivilisationskrankheiten, Immunstörungen und Antriebsschwächen bei. Eine Ernährungsumstellung kann Ihnen helfen, Ihre Gesundheit und Ihren Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Sie erhalten viele Tipps, wie Sie mit Lebensmitteln, Kräutern und Gewürzen aus Ihrer Küche Ihren Gesundheitszustand verbessern können.

Georgien - Der "Balkon Europas"

( ab 12.01.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Informationsabend zur Reise zu den Kultur- und Naturschätzen des Kaukasus vom 19.-27.4.2021

Rund um Tiflis wollen wir einen kleinen Teil des vorderasiatischen Staates erfahren.
Südlich des Kaukasusgebirges zu Füßen der Narikala-Burg beginnt es mit der historischen Altstadt Tiflis. Nicht nur den vielen Sehenswürdigkeiten wie der Metechi Kirche, Synagoge, Sioni Kathedrale gilt unsere Aufmerksamkeit, sondern auch den vielen bunten Häusern mit geschnitzten Balkonen an beiden Ufern des Flusses Mtkwari und selbstverständlich auch der hübschen Straßencafés oder Kneipen, die zum Besuch einladen.
Weitere Höhepunkte sind mit Mzcheta der Besuch der alten Hauptstadt Georgiens, die zum UNESCO Welterbe gehört oder des Gelati Klosters, ebenfalls UNESCO Welterbe, aber auch die Höhlenstadt Upliszische aus dem 1. Jh. V. Chr. oder die alte Residenzstadt Gremi im Alasani-Tal.
Freuen können wir uns auch über ein Treffen und Gespräch mit der Schriftstellerin Naira Gelaschwili, über ein Abendessen auf einem Bauernhof in einem kaukasischen Dorf, der Besichtigung eines Weingutes mit Verköstigung oder auf den Besuch einer Goldschmiedewerkstatt.
Die Studienfahrt wird vom 19.-27.4.2021 stattfinden. Nähere Informationen unter www.sprang.eu/Georgien2021.html

Patientenverfügung

( ab 13.01.2021, 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Vortrag
Mitbestimmung bei Leiden, Krankheit, Sterben (neu)
Wie bestimme ich, was medizinisch unternommen werden soll, wenn ich entscheidungsunfähig bin? Durch die Entscheidungen des Bundesgerichtshofs vom 6.7.16, 8.2.17 und 14.11.18 ist die Diskussion um die Patientenverfügung wieder neu entfacht worden.
Dieser Vortrag richtet sich an alle Interessierte, die für die Zukunft Vorsorge in o.g. Situation treffen wollen.
Sie erfahren, wie eine wirksame Patientenverfügung verfasst werden kann, auf welche Regelungen geachtet und, ob und wie eine Patientenverfügung geändert werden kann. Es werden Gedankenanstöße zum Abfassen der Patientenverfügung und Hinweise zur Aufbewahrung gegeben. Sie erhalten Infomaterial und können selbstverständlich auch eigene Fragen stellen.

Eine Reise durch das südliche Afrika- Botswana (Neu)

( ab 13.01.2021, 19.00 Uhr, Haneburg, Saal II )

Eine Reise durch das südliche Afrika
Vorträge und Gespräche mit beeindruckenden Fotos

Billy van Rensburg präsentiert Eindrücke seiner Reise: „Im Jahr 2019 hatte ich das Privileg, 4 Monate lang durch Botswana, Namibia und Südafrika zu reisen. Eine Reise, wie sie in der heutigen Zeit in der Form wohl nicht mehr durchführbar wäre. Begleiten Sie mich auf meiner 12.500 km langen Tour - unterwegs mit einem Toyota 4x4 mit einem „Puppenhäuschen“ hinten drauf, mit dem wir alle möglichen Herausforderungen gemeistert haben. Tauchen Sie mit uns in drei wunderschöne, aber ganz unterschiedliche Länder ein. Ich freue mich auf Sie!“

Botswana
Noch ist Botswana das Reiseziel für diejenigen, die etwas Besonderes erleben wollen und bereit sind, sich aus ihrer Komfortzone zu bewegen. Von der absoluten Isolation und der brutalen Hitze der Zentral Kalahari durch das Weltkulturerbe Okavango, hoch bis zu der Vierländergrenze, wo Namibia, Botswana, Sambia und Simbabwe aufeinandertreffen. Botswana, ein Land, das man unbedingt noch sehen sollte, bevor der Klimawandel noch mehr Unheil anrichtet.

Das Elektrische Universum

( ab 19.01.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Vortrag

Urknall, Expansion des Weltalls, Dunkle Materie und Dunkle Energie: Das Standardmodell der Gravitations-Kosmologie ist heute weitestgehend akzeptiert. Doch zahlreiche Widersprüche und Beweisprobleme stellen dieses Modell zunehmend infrage. Könnte es sein, dass alles doch ganz anders ist? Ist die etablierte Kosmologie dogmatisch geworden? Was sagten führende Wissenschaftler wie z. B. Einstein oder E. Hubble dazu? Die Theorie des Elektrischen Universums bietet eine Erklärung kosmischer Phänomene, ist doch die elektrische Kraft bei Weitem stärker als die Gravitationskraft. Dieses Modell ist eine Untersuchung wert und könnte einen Paradigmenwechsel in der Wissenschaft einleiten.

Wenn ich mal sterbe... gibt es viel zu regeln

( ab 20.01.2021, 14.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Vortrag für Interessierte, Angehörige und Fachkräfte aus dem Pflegebereich
Dieser Vortrag informiert über Bescheinigungen, Vollmachten, Dokumente, Vorgänge usw., die es im Zusammenhang mit einem Todesfall zu regeln gilt. Auch werden wichtige Hinweise für Ihre Angehörigen besprochen und als Beispiel das Anlegen einer Informationsmappe für Hinterbliebene vorgestellt.

Eine Reise durch das südliche Afrika- Namibia (Neu)

( ab 20.01.2021, 19.00 Uhr, Haneburg, Saal II )

Eine Reise durch das südliche Afrika
Vorträge und Gespräche mit beeindruckenden Fotos

Billy van Rensburg präsentiert Eindrücke seiner Reise: „Im Jahr 2019 hatte ich das Privileg, 4 Monate lang durch Botswana, Namibia und Südafrika zu reisen. Eine Reise, wie sie in der heutigen Zeit in der Form wohl nicht mehr durchführbar wäre. Begleiten Sie mich auf meiner 12.500 km langen Tour - unterwegs mit einem Toyota 4x4 mit einem „Puppenhäuschen“ hinten drauf, mit dem wir alle möglichen Herausforderungen gemeistert haben. Tauchen Sie mit uns in drei wunderschöne, aber ganz unterschiedliche Länder ein. Ich freue mich auf Sie!“

Namibia
Vor allem für deutsche Touristen ist diese ehemalige Kolonie (Deutsch-Südwest-Afrika) ein faszinierendes Reiseziel. Im Vortrag geht es nicht nur um das Land in der Gegenwart, sondern ist auch eine kleine Geschichtsstunde. Natürlich sprechen wir über die Tierwelt im Etosha Nationalpark und über Städte mit Namen wie Swakobmund, Lüderitz, Tsumeb, die ihre Geschichten erzählen. Namibia - ein Land mit nur 2,5 Mio Einwohnern, das aber fünfmal so groß ist wie Deutschland. Es lohnt sich!

Eine Reise durch das südliche Afrika- Südafrika (Neu)

( ab 27.01.2021, 19.00 Uhr, Haneburg, Saal II )

Eine Reise durch das südliche Afrika
Vorträge und Gespräche mit beeindruckenden Fotos

Billy van Rensburg präsentiert Eindrücke seiner Reise: „Im Jahr 2019 hatte ich das Privileg, 4 Monate lang durch Botswana, Namibia und Südafrika zu reisen. Eine Reise, wie sie in der heutigen Zeit in der Form wohl nicht mehr durchführbar wäre. Begleiten Sie mich auf meiner 12.500 km langen Tour - unterwegs mit einem Toyota 4x4 mit einem „Puppenhäuschen“ hinten drauf, mit dem wir alle möglichen Herausforderungen gemeistert haben. Tauchen Sie mit uns in drei wunderschöne, aber ganz unterschiedliche Länder ein. Ich freue mich auf Sie!“

Südafrika
Wer könnte die bewegenden Bilder von Nelson Mandela vergessen, als er seiner „Regenbogennation“ eingeprägt hat, zu verzeihen und nach vorne zu schauen? Ein Land, das faszinierend und frustrierend zugleich ist. Entdecken Sie die Vielfalt der Menschen, Klimazonen und Städte. Wenn Sie sich ein eigenes Bild über Südafrika machen wollen oder eine eigene Reise dorthin planen, dann ist dieser Vortrag ein sehr guter Einstieg.




Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. & Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen