Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kalender

Suche in unserer Kursdatenbank

Kursangebote / Kalender

Veranstaltungen am 27.10.2017:

Seite 1 von 1

Heilpraktikerin, Heilpraktiker IX

( Ein neuer Kurs ist ab 27.10.2017 geplant. )

Die Volkshochschulen Aurich, Emden, Leer und Norden führen als Lehrgangsverbund einen neuen Vorbereitungslehrgang auf die Überprüfung durch den Gutachterausschuss nach dem Heilpraktikergesetz beim zuständigen Gesundheitsamt durch. Die Lehrgangsinhalte orientieren sich an der "Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens zur Erteilung einer Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz" vom 22. Februar 1995.
Der Lehrgang umfasst ca. 450 Unterrichtsstunden, verteilt auf eine Zeitspanne von ca. 24 Monaten. Geplant ist die Unterrichtsdurchführung alle vier - sechs Wochen als Wochenendkurs (samtags 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr und sonntags 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr). Die Teilnehmenden erhalten einen langfristigen Terminverteilungsplan.

Das Kursentgelt setzt sich derzeit aus dem Aufnahmepreis von 430,00 € und aus 23 Teilbeträgen in Höhe von jeweils 160,00 € zusammen. Zusätzliche Kosten für Lehr- und Lernmaterial sind individuell sehr unterschiedlich und können daher nur ganz grob mit etwa 160,00-250,00 € angedeutet werden.
Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in der Kindertageseinrichtung
Die Pädagogik der Inklusion geht von einer Welt der Vielfalt aus. Die Teilhabe am sozialen und kulturellen Miteinander soll für benachteiligte Menschen erhöht werden.
Für Kindertageseinrichtungen bedeutet das in erster Linie, alle Kinder wertzuschätzen und ihnen Teilhabe zu ermöglichen - unabhängig von ihrer Herkunft, dem Geschlecht, von geistigen oder körperlichen Voraussetzungen oder anderen Unterschieden.
In diesem Seminar werden wir gemeinsam an Fallbeispielen Möglichkeiten und Grenzen von Inklusion diskutieren.
Wir werden den (Kita-) Alltag betrachten, um Barrieren aufzudecken, wo wir sie nicht vermuten würden.

Kinder brauchen Grenzen?! (neu)

( ab Fr., 27.10., 9.00 Uhr, Leer, Beratungs- u. Therapiezentrum der AWO, Heisfelder Str. 28 )

Eine Veranstaltung für Eltern
In Kooperation mit dem Beratungs- und Therapiezentrum der AWO
An einem Vormittag möchten wir mit Ihnen zum aktuellen Thema "Kinder brauchen Grenzen?!" ins Gespräch kommen und mit Ihnen über Sinn und Unsinn von Grenzen diskutieren.

Die Thematik wird im Kurs "Kinder brauchen Grenzen?! Und was brauchen Eltern?" an vier Vormittagen fortgesetzt.

Yoga für Frauen am Vormittag

(Ostrhauderfehn, ab Fr., 27.10., 10.00 Uhr, Praxis f. Autog.Training, Beratung, Psychotherapie,Schifferstr.353 )

Yoga ist ein Weg, Ruhe und Kraft in sich selbst zu finden. In diesem Kurs üben wir sanfte und entspannende Yogastellungen, Atem- und Entspannungstechniken. Der Kurs ist für Frauen geeignet, die einen entspannten Einstieg in den Yoga suchen oder ihre Praxis vertiefen möchten.

Seite 1 von 1

Suche in unserem Internetportal

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Thema, aber finden es nicht im Menü? Dann können Sie unser Portal nach Ihren Stichworten durchsuchen. Hinweis: Die Newsmeldungen sind in den Ergebnissen nicht enthalten.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen