Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kalender
Kursangebote / Kalender

Veranstaltungen am 28.11.2019:

Seite 1 von 1

Dokumentarfilm: The Cleaners

( ab 28.11.2019, 18.30 Uhr, Haneburg, Saal II )

Tausende externe Mitarbeiter*innen sichten für Facebook, Youtube, Twitter und weitere Social Media Angebote Fotos und Videos. Der Film erzählt von ihrer belastenden Arbeit, bei der sie im Sekundentakt über das Löschen oder Veröffentlichen entscheiden. Die Kriterien und Vorgaben dieser Arbeit sind eines der am besten geschützten Geheimnisse der Internet Giganten. Parallel zu den Geschichten von fünf Mitarbeiter*innen erzählt der Film von den globalen Auswirkungen der Online-Zensur und zeigt wie Fake News und Hass durch die sozialen Netzwerke verbreitet und verstärkt werden können.
Der Film zeigt junge Arbeiter*innen, die stolz auf ihre Arbeit als Content Moderator*innen sind. Manche empfinden sogar eine christliche Pflicht, gegen das ‘Böse’ im World Wide Web zu kämpfen und die sozialen Plattformen, wie sie es nennen, "gesund" zu halten. Die Unternehmen missbrauchen das religiöse Bewusstsein der jungen Arbeiter*innen und ihren Willen, sich für die Sünder*innen dieser Welt zu opfern.

Viele sind aufgrund dieser Arbeit schwer traumatisiert. Die Symptome, die viele der Content Moderator*innen zeigen, ähneln denen von Soldaten, die vom Kriegseinsatz zurückkehren. Doch während der militärische Dienst gesellschaftlich angesehen ist, müssen die Content Moderator*innen unsichtbar bleiben. In den meisten Fällen dürfen nicht einmal ihre Familien erfahren, was sie jeden Tag zu sehen bekommen.

FSK: 16

Kreatives Gestalten in Metall

( ab 28.11.2019, Uhr, Jheringsfehn, Schmiedestr. 14 )

Kurs III

Eisen: ein kalter, harter Werkstoff? Nach diesem Kurs wissen Sie es besser! Metall ist auf vielfältige Art formbar. Schweißen, Schmieden, Biegen, ein paar einfache Techniken werden hier vermittelt und ergeben unzählige Möglichkeiten für die eigene Kreativität. Anregungen für eine Gestaltung werden in Hülle und Fülle gegeben, dabei entstehen eigene Ideen, die auch umgesetzt werden können. Die jeweils erforderlichen Techniken werden dabei erlernt.
Gearbeitet wird in einer gut ausgestatteten Metallwerkstatt. Wenn Sie schon immer mal mit dem scheinbar widerborstigen Material kreativ arbeiten wollten, können Sie sich hier versuchen.

Webinar: Digitale Assistenten (Neu)

( ab 28.11.2019, 19.00 Uhr, Webinar, Home-Learner )

In Kooperation mit VHS SüdOst
Sprachassistenten wie Alexa, Siri und Co. werden immer beliebter. Doch können wir diese digitalen Heinzelmännchen im Alltag wirklich nutzen?
Im Webinar werden die wichtigsten Anbieter, aber auch deren Umgang mit personenbezogenen Daten vorgestellt.

Fachkraft für alltagsintegrierte Sprachbildung und Sprachförderung

( ab 28.11.2019, 8.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Berufsbegleitender Lehrgang in Kooperation mit der AWO Leer und Landkreis Leer
Für pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen im Landkreis Leer
Eine Qualifizierungsmaßnahme FRÜHKINDLICHE BILDUNG des Landes Niedersachsen
Kurs I
Mit der gesetzlichen Verankerung der alltagsintegrierten Sprachbildung und Sprachförderung als Bildungsauftrag der Kindertageseinrichtungen ist jede Kita Niedersachsens dazu verpflichtet, die Sprachentwicklung jedes Kindes zu beobachten, zu dokumentieren und die Kommunikation, Interaktion und die Entwicklung von Sprachkompetenz kontinuierlich und alltagsintegriert zu fördern.
In sechs aufeinander aufbauenden Terminen setzen sich die Teilnehmer*innen mit dem Ansatz der alltagsintegrierten Sprachförderung theoretisch wie praktisch auseinander. Bereits erworbenes Wissen wird neu beleuchtet und die eigenen Interaktionskompetenzen unter Anwendung von sprachförderlichen Strategien mit Hilfe von Videofeedback gestärkt.
Grundlage dieses Lehrgangs bilden die niedersächsischen „Handlungsempfehlungen Sprachbildung und Sprachförderung“ in Verbindung mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Wirksamkeit von alltagsintegrierter Sprachförderung in Fort- und Weiterbildung.
Die Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle als Sprachvorbild und damit als „Werkzeug“ für alltagsintegrierte Sprachförderung ist zentraler Kern des Lehrgangs.
Damit das ganze Einrichtungsteam von dem Lehrgang profitiert übernimmt die teilnehmende Fachkraft eine multiplikatorische Funktion und trägt die Inhalte ins Team weiter.
Kursinhalte:
- Grundlagen der Sprachentwicklung
- Ansätze, Studien und Methoden zur alltagsintegrierten Sprachförderung
- Gesetzliche Grundlagen nach dem KiTaG
- Umsetzung der alltagsintegrierten Sprachförderung im Landkreis Leer
- Einsatz sprachanregender Strategien und Verhaltensweisen
- Videofeedback
- Nutzen von Alltagssituationen
- Vorschulische Sprachförderung
Ziel:
Erwerb von Handlungssicherheit in der Anwendung von sprachanregenden und sprachförderlichen Strategien und Verhaltensweisen zur alltagsintegrierten Sprachförderung

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen