Berufliche Bildung / Kursdetails

Late Talker

Die Sprachentwicklung verläuft bei jedem Kind ganz individuell. Doch es gibt bestimmte Orientierungspunkte, die für die frühe Sprachentwicklung bedeutsam sind.
Ab wann spricht man bei Kindern von sogenannten Late Talkers? Was sind die spezifischen Symptome? Wie können Kinder rechtzeitig erkannt werden? Welche Ansätze zur Förderung gibt es?
Diese Fortbildung beschäftigt sich mit der kindlichen Sprachentwicklung und frühen sprachlichen Besonderheiten. Das Heidelberger Elterntraining als frühe Fördermöglichkeit wird vorgestellt sowie Handlungsansätze für die Sprachförderung in der Krippe erarbeitet.Dieses Kursangebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kinderkrippen im Landkreis Leer
Anmeldung: AWO Leer, Frau Kurre, Tel. 0491 62092, E-Mail: martina.kurre@awo-ol.de

Kursnr.: 2225522154

Beginn: Do. 15.09.2022 , 14:00 - 17:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: Haneburg, Festsaal

Gebühr: Entgeltfrei

Mitzubringen / Materialien: Dieses Kursangebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kinderkrippen im Landkreis Leer
Anmeldung: AWO Leer, Frau Kurre, Tel. 0491 62092, E-Mail: martina.kurre@awo-ol.de


Datum
15.09.2022
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Haneburgallee 8, Haneburg, Festsaal


Info:

Anmeldung und weitere Informationen:
Martina Kurre, Beratungs- und Therapiezentrum der AWO, Tel. 0491-62092, Martina.Kurre@awo-ol.de

Info beachten
Kurs per E-Mail empfehlen