Gesundheit / Kursdetails

Reaktiv Training - das neue Walken

Kurs I
Mit dieser Methode wird der ganze Körper vielseitig und gelenkschonend gekräftigt. Die Übungen können zur Entspannung, zum Auspowern, Koordination, Herz-, Kreislauf- und Krafttraining ausgeführt werden. Nicht nur die generellen Varianten machen diese effektive Bewegungsart so interessant, innerhalb der einzelnen Bereiche gibt es zahlreiche Übungen.Die Übungen bringen Fettpolster zum Schmelzen und Muskeln zum Wachsen, bauen Stress ab, stärken besonders die Tiefenmuskulatur und machen einfach Spaß. Das Training verbessert ab der ersten Minute gelenkschonend die Fettverbrennung und den Muskelaufbau.Beim Impuls-Reflex-Training wird die Mobilität gefördert. Für Menschen, die nach Unfall, Krankheit oder durch andere Ursachen unter einer Einschränkung der Bewegungsfreiheit leiden, bieten die Reaktiv-Hanteln die Möglichkeit einer angepassten Trainingsstärke. Durch Dosierung des Gewichtes wird eine dynamische Steigerung der Trainingsintensität ermöglicht. Sehnen und Muskelgruppen können gezielt trainiert und gestärkt werden.Dieser Effekt wird durch speziell entwickelte Impuls-Boosting-Tubes erreicht. Sie sorgen bei jeder Schwungbewegung für einen zusätzlichen Impuls. Durch diese spezielle Technik werden beim Walken der Laufstil und die Körperhaltung verbessert. Das Reaktivtraining eignet sich hervorragend zum Ausdauertraining und auch zur Osteoporoseprophylaxe. Individuell und immer nach den Möglichkeiten des Trainierenden, ob Bewegungsmuffel oder Hochleistungssportler. Das Reaktivtraining kann als gangbarer Weg zu mehr Bewegung, als wirkungsvolles Workout oder als Zwischendurch-Programm, um Stress abzubauen, genutzt werden.

Kursnr.: 2418084760

Beginn: Do. 04.04.2024 , 16:30 - 17:30 Uhr

Dauer: 0 Termin(e)

Kursort: Ostrhauderfehn, Parkplatz am Idasee

Gebühr: 36,00 € + 9,00 Leihgebühr für die Reaktivhanteln (inkl. MwSt.)

Mitzubringen / Materialien: Die Reaktivhanteln können für einen Preis von € 9,00 pro Kurs ausgeliehen werden. Die Leihgebühr kann am Kursbeginn direkt bei der Dozentin beglichen werden. Beim Training bitte bequeme Kleidung und Laufschuhe tragen.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Abgelaufen
Kurs per E-Mail empfehlen