/ Kursdetails

Altersvorsorge - die besten Strategien für Frauen in Zeiten niedrig (EDIC) (Neu)

Vortrag

Mit durchschnittlich 700 Euro Rente ist die Altersvorsorge für Frauen im Alter sehr spärlich bemessen. Schuld sind verschiedene Rentenfallen. Täglich hören wir: die Riester-Rente ist tot, die gesetzliche Rente reicht im Alter nicht aus. Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt die Zinsen auf historisch niedrigem Niveau. Aber was ist wirklich dran? Erfahren Sie hier die konkreten Gründe für diese Niedrig-Rente und was Sie jetzt für Ihre Altersvorsorge tun können.

Tatsache ist, dass Altersarmut für Millionen Menschen in Deutschland zum wachsenden Problem wird, denn das Versorgungsniveau der zukünftigen Rentner*innen wird ohne zusätzliche Altersvorsorge in den kommenden Jahren deutlich zurückgehen. Studienergebnisse zeigen, dass Frauen durchschnittlich weniger verdienen als Männer und dass vor allem Hausfrauen und Frauen mit Kindern mit erheblichen Versorgungslücken im Alter rechnen müssen. Eine Folge ist, dass Frauen im Rentenalter deutlich häufiger Unterstützung vom Staat benötigen als Männer.

Frauen sollten deshalb verstärkt auf privates Investment setzen – mit allen Haken und Ösen. Dabei ist es wichtig, besser heute als morgen mit dem Sparen anzufangen. Denn der Zinseszinseffekt lässt über einen langen Anlagezeitraum auch kleine Raten ordent¬lich wachsen.

Dr. Annabel Oelmann, Vorständin der Verbraucherzentrale Bremen, gibt Tipps rund um die private Altersvorsorge. Sie erklärt im Vortrag, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Produktklassen haben – von Riester, Tages- oder Fest¬geld, Bank-sparplänen bis hin zu Indexfonds. Sie möchte allen Frau in jedem Alter Mut machen, das Thema Geld endlich in die eigenen Hände zu nehmen!

Kursnr.: 2111519103

Beginn: Do. 10.06.2021 , 16:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Online-Kurs mit ZOOM 1 (Home-Learning)

Gebühr: Entgeltfrei

Online-Kurs mit ZOOM

Onlineseminar

Datum
10.06.2021
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Online-Kurs mit ZOOM 1 (Home-Learning)


Kurs per E-Mail empfehlen