/ Kursdetails

Open Air Theater im Hof der Haneburg (Neu) Tag-Theater Augenzwinkern spielt "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt

In dem privaten Sanatorium Les Cerisiers leben drei Forscher, die im Zentrum des Dramas stehen: Einer von ihnen ist Johann Wilhelm Möbius. Sie geben vor verrückt zu sein. Viele haben sie gesucht, er allein hat sie gefunden: "Die Weltformel".
Und was macht der geniale Physiker Möbius mit seiner Entdeckung? Er verheimlicht sie. Er will dadurch die Menschheit vor seiner Entdeckung bewahren, denn die praktische Anwendung der Formel würde eine Katastrophe bedeuten. Das Problem: Das Irrenhaus wird von einer Ärztin namens Mathilde von Zahnd geführt: einer buckligen alten Dame und Psychiaterin von Weltruhm.
Zentrale Frage ist der Anteil und die Verantwortung aller Wissenschaftler für den Fortbestand der menschlichen Zivilisation. "Die Physiker" (geschrieben 1961) haben nichts an Aktualität eingebüßt. Kann Wissen gefährlich sein?
Die Theatergruppe Augenzwinkern spielt den Klassiker in einer knapp 60minütigen Fassung vor der wunderschönen Kulisse der Haneburg ohne Pause.
Für einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend bringen Sie bitte Ihre Sitzgelegenheit und eine wärmende Decke selbst mit.
Getränke werden vor Ort verkauft.

Regie: Gertrud Auge, Tag Theater (www.tag-theater.de

Kursnr.: 2113135104

Beginn: So. 30.05.2021 , 20:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haneburg, Innenhof

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
30.05.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Haneburgallee 8, Haneburg, Innenhof


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kurs per E-Mail empfehlen