/ Kursdetails

Waldbaden - Mit allen Sinnen spüren

Beim Waldbaden, oder wie es in seinem Ursprungsland Japan heißt: Shinrin Yoku, handelt es sich um das achtsame Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes. Wir gehen dabei nicht in einem Wald schwimmen, sondern wir genießen mit allen Sinnen die Schönheit des Waldes und staunen darüber, wie
wir durch Achtsamkeit und Entschleunigung Altbekanntes neu entdecken können.
Diese Waldbade-Tour dauert etwa drei Stunden. Dabei bewegen wir uns langsam durch die Natur, um sie mit all unseren Sinnen zu erfassen. Wir sehen, hören, riechen, fühlen und schmecken den Wald.
Unterwegs gönnen wir uns immer wieder Pausen und machen einfache Sinnesübungen, die die Teilnehmer*innen später auch in ihren Alltag unkompliziert einbauen können. Das hat einen wunderbaren Effekt auf Körper, Geist und Seele. Denn der Anblick eines Waldes senkt Stresshormone, hebt die Laune und fördert das innere Gleichgewicht. Waldbaden im Wald bedeutet: Wurzeln schlagen im grünen Bereich in Achtsamkeit für sich und die Natur.

Kursnr.: 2217584672

Beginn: Sa. 23.04.2022 , 11:00 - 14:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Hesel-Stikelkamp, Parkplatz Gut Stikelkamp, Hauptstr Neukamperfehn

Gebühr: 16,60 € (inkl. MwSt.)


Datum
23.04.2022
Uhrzeit
11:00 - 14:00 Uhr
Ort
Hesel-Stikelkamp, Parkplatz Gut Stikelkamp, Hauptstr Neukamperfehn


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Kurs per E-Mail empfehlen