/ Kursdetails

Zum Umgang mit Mehrsprachigkeit in der Kita

Immer mehr Kinder wachsen mit mehreren Sprachen auf. Mit Eintritt in die Kindertageseinrichtung verfügen sie über unterschiedlichste sprachliche Kompetenzen.
Alltagsintegrierte Sprachbildung und –förderung setzt genau hier an. Doch wie können mehrsprachig aufwachsende Kinder in ihrer Sprachentwicklung optimal unterstützt und begleitet werden? Wie können Eltern wertschätzend und unter Berücksichtigung ihrer jeweiligen Familienkulturen in diesen Prozess einbezogen werden?
Aufbauend auf theoretischen Grundlagen zum Mehrspracherwerb geht es in dieser Fortbildung um die Auseinandersetzung mit Fragen rund um das Thema Mehrsprachigkeit in der Kita.

Kursnr.: 2225522150

Beginn: Mi. 05.10.2022 , 09:00 - 13:00 Uhr

Dauer: 1 Termin(e)

Kursort: VHS Blinke 61; Raum 7

Gebühr: Entgeltfrei

Mitzubringen / Materialien: Dieses Kursangebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Krippen und Kindergärten im Landkreis Leer
Anmeldung: AWO Leer, Frau Kurre, Tel. 0491 62092, E-Mail: martina.kurre@awo-ol.de

Blinke 61, Raum 7
Blinke 61
26789 Leer

Datum
05.10.2022
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Blinke 61, VHS Blinke 61; Raum 7


Info:

Anmeldung und weitere Informationen:
Martina Kurre, Beratungs- und Therapiezentrum der AWO, Tel. 0491-62092, Martina.Kurre@awo-ol.de

Info beachten
Kurs per E-Mail empfehlen