Gesellschaft / Kursdetails

Kurdistan: Ein Volk ohne Staat

Vortrag in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP e.V.), Sektion Ostfriesland
Herr Andreas Epple wird über einen historischen Rückblick auf die aktuelle Situation der Kurden eingehen. Kurden leben verteilt in der Türkei, im Iran, im Irak und in Syrien. Mehrfach sind die Kurden im Spiel anderer Mächte als Verlierer hervorgegangen, dabei haben sie sich gerade im Kampf gegen den IS als treuer Verbündeter des Westens verhalten. Der Angriff der Türkei in Syrien gegen die Kurden zeigt das Dilemma auf.

Kursnr.: 2117211601

Beginn: Do. 06.05.2021 , 19:30 - 21:45 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Bunde, Dorfgemeinschaftsanlage

Gebühr: 3,00 € (bar an der Kasse zu entrichten) (inkl. MwSt.)


Datum
06.05.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Bunde, Dorfgemeinschaftsanlage


Kurs per E-Mail empfehlen