Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Sonderrubrik / Bildungsurlaub

Seite 1 von 2

Tabellenkalkulation mit Excel 2016 (BU)

( ab Mo., 20.3., 8.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum A )

Mit Hilfe des Kalkulationsprogramms Excel lassen sich umfangreiche Rechenoperationen (z. B. Angebots-, Preis- und Zinsberechnungen) durchführen. Sogar eine grafische Aufbereitung der ermittelten Ergebnisse in Diagrammen ist mit Excel möglich.
Dieser Kurs gibt praktische Tipps und führt in die grundlegenden Programmfunktionen ein.

Kursinhalte:
- Programmaufbau und -bedienung
- Erstellen, Gestalten und Drucken von Kalkulationsdaten
- Gestaltung durch Formatierungen
- Praktische Tipps und Kniffe
- Formeln u. Funktionen
- WENN-Funktionen
- praktische Techniken in umfangreichen Tabellen
- Sonderformate, bedingte Formatierung
- Tabellendaten grafisch aufbereiten

Spanisch-intensiv (A1) (BU) (Neu)

( ab Mo., 27.3., 9.00 Uhr, Leer, Heimatmuseum, Neue Str. 12 )

Für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse
Lehrbuch: Perspectivas ¡Ya !: A1 - Kurs- und Arbeitsbuch von Cornelsen, ISBN: 978-3-464-20488-7 und Sprachtraining ISBN: 978-3-464-20492-4 Cornelsen Verlag

Fünftägiger Sprachkurs, geeignet für Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse oder mit geringen Vorkenntnissen. Das Wochenseminar vermittelt Grundkenntnisse der spanischen Sprache und ist eine gute Gelegenheit diese intensiv zu lernen.
Das Wochenseminar kann auch von Interessent/innen besucht werden, die keinen Bildungsurlaub beanspruchen.

Klima- und Energiepolitik in Ostfriesland erfahren (BU)

( ab Mo., 24.4., 9.00 Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

- Bildungsurlaub für Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer
Die alternative Energieversorgung in Ostfriesland hat einen großen Stellenwert, nicht umsonst gilt Ostfriesland als Blaupause für den Energie-Mix von Morgen. Die UN-Klimakonferenz in Paris hat gezeigt, dass diese Region sich auf den richtigen Weg begeben hat. Im Rahmen des Bildungsurlaubs wird zu den unterschiedlichen klima- und energiepolitischen Wegen informiert und diskutiert. Exkursionen zu den "Produktionsstätten" der regenerativen Energien sind Bestandteile des Programms.
Information und Anmeldung: VHS Leer e.V., Haneburgallee 8, 26789 Leer, Telefon: 0491 / 92 992 0, Email: maass@vhs-leer.de

Niederländisch-Kompakt (A1) BU

( ab Mo., 8.5., 9.00 Uhr, Leer, Heimatmuseum, Neue Str. 12 )

Lehrbuch: PONS Power-Sprachkurs Niederländisch, ISBN 978-3-12-561848-0

Die Bildungswoche richtet sich an Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse oder mit sehr geringen Vorkenntnissen, die in kompakter Form Kenntnisse der niederländischen Sprache erwerben möchten, um diese in möglichst vielen beruflichen und auch alltäglichen Situationen anwenden zu können. Zusätzlich werden wichtige landeskundliche und gesellschaftspolitische Informationen über die Niederlande vermittelt. Es können auch Personen teilnehmen, die den Bildungsurlaub nicht in Anspruch nehmen.

Niederländisch-Kompakt (A1/A2) BU

( ab Mo., 15.5., 9.00 Uhr, Leer, Heimatmuseum, Neue Str. 12 )

Lehrbuch: PONS Power-Sprachkurs Niederländisch, ISBN 978-3-12-561848-0, ab Lektion 11
Die Bildungswoche richtet sich an Teilnehmer/innen mit guten Vorkenntnissen (2 Kurse bzw. 5 Tage Kompakt-Niederländisch), die in kompakter Form Kenntnisse der niederländischen Sprache erwerben möchten, um diese in möglichst vielen beruflichen und auch alltäglichen Situationen anwenden zu können. Zusätzlich werden wichtige landeskundliche und gesellschaftspolitische Informationen über die Niederlande vermittelt. Es können auch Personen teilnehmen, die den Bildungsurlaub nicht in Anspruch nehmen.

Vom Burn-out zur Work-Life-Balance (BU)

( ab Mo., 22.5., 9.00 Uhr, Haneburg, Saal IV )

Bildungsurlaub

In unserer Hochdruck-Leistungsgesellschaft leiden über 60 % der Beschäftigten unter steigendem Druck und Stress, was zunehmend zu Überforderung bis hin zu psychosomatischen und körperlichen Krankheiten und Burn-out führen kann. Es braucht individuell eine ausgereifte Kunst, die 4 Lebensbereiche Arbeit/Kreativität, Freizeit/Interessen, Beziehungen/Familie und Besinnung/Regeneration in eine gute Balance zu bringen.
In diesem Bildungsurlaub können die Teilnehmer/innen ihr individuelles Programm einer möglichst ausgewogenen Lebenskunst entwickeln - inklusive Entspannungs-, Konzentrations- und Zeitmanagement-Techniken.

Ökologische und konventionelle Landwirtschaft (Neu) (BU)

( ab Mo., 29.5., 9.00 Uhr, Pingelhuus Aurich, Am Georgswall 2, 26603 Aurich )

Bildungsurlaub für Fahrradfahrer/innen
Im Rahmen dieser Veranstaltung werden Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten ökologischer und konventioneller Landwirtschaft herausgearbeitet. Die ökologische Landwirtschaft hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erfahren, sodass ein vielfältiger Absatzmarkt für Bio-Produkte entstehen konnte, der dem der konventionell erzeugten Produkte gegenübersteht. Diesbezüglich stellen Inhalte des aktuellen Standes sowie des Zukunftstrends ökologischer und konventioneller Landwirtschaft zu behandelnde Themen dieser Veranstaltung dar. Aufgegriffen werden dabei aktuelle Diskussionen zur Fleischerzeugung, zum Pestizideinsatz, zur Gentechnik in der Lebensmittelproduktion sowie zum Einsatz von Biogasanlagen.

Gemeinsame Fahrradexkursionen gehören zum Veranstaltungsprogramm. Teilnehmende müssen daher ein eigenes Fahrrad mitbringen. Der Transport der Fahrräder erfolgt bei den weiter entfernten Exkursionsorten mit dem privaten PKW.
Information und Anmeldung: VHS Leer e.V., Haneburgallee 8, 26789 Leer, Telefon: 0491 / 92 992 0, Email: maass@vhs-leer.de

Konzentration und Bewusstheit in Arbeit und Freizeit (BU)

( ab Mi., 7.6., 8.30 Uhr, Haneburg, Saal IV )

Bildungsurlaub
In diesem Seminar wird theoretisch und praktisch ein Trainingsprogramm vorgestellt, dass in elf Bereichen Konzentration, Bewusstheit und Klarheit im Alltag fördert. Bessere Orientierung und Effizienz im beruflichen und privaten Leben, intensiveres und freudigeres Erleben und Arbeiten können geübt und erreicht werden. Eine entspannte und gleichzeitig konzentrierte "Innere Mitte" wird genährt, und ein leichteres Meistern von Streß im Beruf wie in der Freizeit wird möglich.

Linke Tour - rechte Tour -Vorurteile u. Realitäten über Motorradfahrer/innen BU

( ab Mo., 12.6., 9.00 Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

Bildungsurlaub für Motorradfahrer/innen

Motorradfahrer/innen sind in erster Linie Verkehrsteilnehmer/innen. Dass sie darüber hinaus gesellschaftliche Zuschreibungen ertragen müssen, ist eine andere Sache. Diese reichen von politischer Einordnung bis hin zu kriminellen Verdächtigungen. In Gruppen auftretend, können sie durchaus Angstzustände und panische Reaktionen hervorrufen. Wir möchten mit unserem Seminar den Hintergründen solcher Bilder an Beispielen der rechten und linken Szene nachspüren, aber auch offensive Korrekturen am öffentlichen Bild des Motorradfahrers vornehmen und uns dort, wo es sinnvoll und notwendig ist, auch distanzieren von verfehlten Aktivitäten. Hilfe dazu liefern Beiträge aus der Fachwelt, aus Motorradclubs, von der Polizei oder aus den unverkrampften Sichtweisen unserer niederländischen Nachbarn. Gleichzeitig gehen wir den verkehrssichernden Einflüssen nach, die Motorradfahrer/innen mit der Arbeit des "Instituts für Zweiradsicherheit" leisten.
Gemeinsame Motorradexkursionen gehören zum Veranstaltungsprogramm. Teilnehmende müssen daher ein eigenes Fahrzeug mitbringen oder einen Platz als Sozius vorweisen können.
Information und Anmeldung: VHS Leer e.V., Haneburgallee 8, 26789 Leer, Telefon: 0491 / 92 992 0, Email: maass@vhs-leer.de

Microsoft Office 2016 kompakt (BU)

( ab Mo., 12.6., 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum A )

Vier Programme in fünf Tagen! Durch die Kombination der Anwendungen ergeben sich interessante und zeitsparende Effekte. Word: Seitenlayouts, Kopf- und Fußzeilen, Verzeichnisse, Serienbriefe, Formatvorlagen, Arbeiten mit Kommentaren. Excel: Sortieren und Filtern von Daten, Wenn-Funktion und Sverweis, Pivot-Tabellen und -Charts, bedingte Formatierung, Handling großer Datenmengen, Druckaufbereitung. PowerPoint: Folienmaster, Folien-Design, Animationen, Hyperlinks, Daten im- und exportieren. Outlook: Zeitmanagement, Signaturen, Vorlagen, Regeln. Alles kompakt für Sie aufgearbeitet

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen