Zertifizierte Qualität

Das Zertifikat ZAZAVplus ist ein Qualitätszeugnis speziell für den Bereich Weiterbildung und vergleichbar mit einer ISO-Zertifizierung und wird von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Niedersachsen (AEWB) ausgestellt.

Im Rahmen der Überprüfung untersuchen Prüfer*innen die Volkshochschule im Hinblick auf konkrete Anforderungen in mehreren Bereichen wie Leitbild, Bedarfserschließung, Schlüsselprozesse, Lehr-Lern-Prozess, Evaluation der Bildungsprozesse, Infrastruktur, Führung, Personal, Controlling, Kundenkommunikation und strategischen Entwicklungszielen. Die Qualitätstestierung regelmäßig wiederholt werden.

Zertifizierung nach AZAV

Logo AZAVWir sind zertifizierte Anbieter der beruflichen Weiterbildung, anerkannt nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung). In diesem Rahmen erbringen wir Leistungen nach dem SGB III für die Bundesagentur für Arbeit und dem Job Center Leer.

Die VHS Leer e.V. arbeitet im Rahmen der Träger- und Maßnahmenzulassung mit der akkreditierten fachkundigen Stelle bag cert gmbh zusammen.

Die VHS Leer e.V. hat die Trägerzulassung in folgenden Fachbereichen der AZAV:

Gütesiegel des Landes Niedersachsen für Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich frühkindliche Bildung

Seit April 2017 sind wir mit dem Gütesiegel des Landes Niedersachsen für Qualifizierungsmaßnahmen im Bereich frühkindliche Bildung ausgezeichnet. Im Rahmen des Prüfverfahrens haben wir unsere hohe und nachweisbare Qualität bei der Qualifizierung pädagogischer Fachkräfte nachgewiesen. Dadurch wird ein vergleichbarer Qualitätsstandard nachgewiesen.

Das von der Agentur für Erwachsenenbildung und dem Kultusministerium gemeinsam entwickelte Gütesiegel für Qualifizierungsmaßnahmen in der frühkindlichen Bildung für die Weiterqualifizierung von pädagogischen Fachkräften und Kindertagespflegepersonen legt einen Mindeststandard fest, der eingehalten werden muss, wenn Bildungsträger Maßnahmen durch Projektmittel vom Land fördern lassen möchten.