Informationen zur Datenschutzgrundverordnung für Gewinnspiele/Verlosungen

Die Verlosung wird durch die Volkshochschule für die Stadt und den Kreis Leer e. V., Haneburgallee 8, 26789 Leer durchgeführt.

Im Rahmen der Verlosung werden Ihre persönlichen Daten, hier der Name Ihres Facebook- bzw. Instagram-Profils gespeichert. Für andere Zwecke, als diese Verlosung werden die Daten von uns nicht verwendet. Eine weitergehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook ist hiervon nicht berührt und entzieht sich grundsätzlich unserer Kenntnis. Zum Zwecke der Berichterstattung und Bekanntmachung des Gewinners/der Gewinnerin wird der Namen des Gewinners/der Gewinnerin auf Facebook genannt.

Nach Abschluss der Verlosung wird der Name des Gewinners / der Gewinnerin auf Facebook / Instagram veröffentlicht.

Für einen Postversand des Gewinnes werden die Adressdaten des/der Gewinners/Gewinnerin erhoben und verarbeitet. Der Gewinn kann auch persönlich bei der VHS Leer e.V. abgeholt werden, in diesem Falle erfolgt keine Datenerfassung und – verarbeitung der Adressdaten. Nach Abschluss und Versand werden alle zu dem Zweck der Durchführung des Gewinnspieles / der Verlosung erlangten persönlichen Daten wieder gelöscht und werden seitens der VHS Leer e.V. nicht für weitere Zwecke verwendet.

Mit Ihrer freiwilligen Teilnahme am Gewinnspiel / an der Verlosung erklären Sie sich automatisch mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einverstanden, einer expliziten Zustimmung Ihrerseits zur Datenverarbeitung bedarf es nicht (Art. 6 (1) b. DSGVO).

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wie oben genannt jederzeit widerrufen, eine weitere Teilnahme am Gewinnspiel / an der Verlosung ist dann nicht möglich.

Ansonsten gilt die Datenschutzerklärung der VHS Leer e.V. unter https://www.vhs-leer.de/footer/datenschutz/

In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten haben Sie folgende Rechte:

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

• Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
• Recht auf Löschung „Recht auf Vergessenwerden“ gemäß Art. 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
• Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO

Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Anschrift:        Prinzenstraße 5, 30159 Hannover
Telefon:          0511 120 – 4500
Telefax:           0511 120 – 4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de
Internet:          http://www.lfd.niedersachsen.de

Teilnahmebedingungen für Verlosungen

Teilnahmevoraussetzungen
Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb einer Dienstleistung. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer*innen berücksichtigt, die den Beitrag der VHS Leer zur Verlosung auf Facebook/Instagram liken und kommentieren. Unter allen Teilnehmer*innen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Pro Teilnehmer*in ist immer nur ein Gewinn möglich. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. Die Gewinner*innen werden von der VHS Leer e.V. schriftlich benachrichtigt. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse sind die Teilnehmer verantwortlich.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Zur Teilnahme an der Verlosung ist die wahrheitsgemäße Angabe der personenbezogenen Daten des Teilnehmers erforderlich. Mitarbeiter*innen und Dozent*innen der VHS Leer, Sponsoren der jeweiligen Verlosung und Angehörige der vorgenannten Gruppen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die VHS Leer ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen vorliegen. Gegebenenfalls könnte in diesem Fall auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.